Poesie der Natur trifft Stamparatus

Heute das letzte tolle Designpapier aus dem Aktionsmonat von Stampin‘ Up! „Poesie der Natur“, welches ich Euch die Woche vorstellen wollte! Aber es gibt natürlich viele mehr daher schaut Euch ruhig nochmal das Video an und dann habt Ihr die Qual der Wahl denn es sind wirklich alle wunderschön!

Aber jetzt zu meiner Karte, die ich mit unserer neuen Stempelhilfe dem „Stamparatus“ gemacht habe! Diesen super praktischen „Stern“ haben wir alle am letzten Teamtreffen von meiner Teamkollegin Tanja Kultscher bekommen. Mit diesem „Helferlein“ ging diese Karte ganz kinderleicht von der Hand! Vielen Dank nochmal an dieser Stelle!

Der Stempel bleibt aber das Papier wird in diesem Stern immer weitergedreht so entstehen die tollsten Kränze, wie hier den schönen Blätterkranz mit den filigranen Blättern aus dem Set „Kraft der Natur“…

 

Wie findet Ihr die Kombination aus der In Colour Farbe „Grapefruit“ und meiner Lieblingsfarbe „Brombeermousse“, die es ja jetzt wieder in den neuen Katalog geschafft hat ?

Ich freue mich über jeden Kommentar, also schreibt mir gleich hier Euere ehrliche Meinung!

 

Sternenhimmel Neverendingkarten

 

Heute gleich das nächste Designpapier aus der Aktion, „Sternenhimmel“, passender wäre kein anderer Name für dieses wunderschöne Designpapier voll mit Sternen in allen Variationen! Zusammen mit dem neuen Stempelset „Sternstunden“ habe ich diese Neverendingkarten gezaubert, die hoffentlich noch in den Ferien bei den kleinen Sternchen ankommen!

Außerdem kamen die Stempel „Aus der Kreativwerkstatt“ für all die Daten zum Einsatz und „Wild auf Grüsse“ ist ein super Kinder und Babyset!

Jetzt fehlen nur noch die Bilder der beiden und dann hat man eine schöne Erinnerung an diese erste Zeit zum immer wieder ansehen!

Gerne könnt Ihr auch bei mir solch eine Neverendingcard in meiner Bastelwerkstatt anfertigen! Der letzte Termin vor den Ferien ist der 23.07. ab 10 Uhr, danach wird erstmal Urlaub gemacht! Also melde Dich gleich hier an! Und wer nicht selber kreativ werden will und kann, für den erledige ich den kreativen Teil!

Traumhaft Tropisch

So heißt eines der Designpapiere von Stampin‘ Up! welches in diesem Monat mit in der tollen Designpapieraktion gratis zu bekommen ist! Das kleine Format 6×6″ eignet sich super für diese kleine Schokoriegelverpackung!

Die sind blitzschnell gemacht ohne großes kleben und mit der Blüte und den kleinen Blättern  auf der Banderole kommt noch mehr Sommerfeeling auf!

Wer jetzt Lust hat diese kleine Gastgeschenke nachzubasteln, hier hab ich  eine kurze Anleitung zu Papier gebracht!

Die Designpapieraktion geht noch bis 31.07. also sichert Euch dieses Super Angebot! Die nächste Sammelbestellung ist am 29.07.2018! 

Sollten noch Fragen sein schreib mir hier einfach eine Nachricht, ansonsten viel Spaß beim kreativ sein!

 

Rosarotes Konfirmationsgeschenk

Dies war das Thema meiner letzten Bastelwerkstatt, hier wollte die Kundin eine  Konfirmationskarte basteln wo auch gleich ein „Scheinchen“ Platz fand und da es die Patin der Konfirmantin war sollte noch eine Verpackung für eine Kette her!

Jetzt aber das „rosarot“ , denn alles sollte zu dem aufblasbaren Flamingo passen, welchen die Kundin schon als Geschenk besorgt hatte. Hier nun das Ergebnis…

Lustiger Weise hatte ich noch eine Metallbox die genau in den „Getränkehalter“ passte die haben wir noch passend bestempelt und gestaltet, hier findet die Kette Ihren Platz!

Und die Karte haben wir dann passend in „Wassermelone“ und mit Palmwedeln gestaltet!

Wie gefällt Dir das „mal andere“ Konfirmationsgeschenk? Hinterlasse mir einfach hier einen Kommentar, ich würde mich freuen!

Ich bin mir sicher, dass dieses Geschenk sicher der Hingucker schlecht hin war!

Explosionbox mit Licht die zweite!

Letzte Woche bekam ich die Anfrage eine Geburtstagskarte für einen Elektriker zu machen der zu seinem 60sten Geburtstag eine Goldmünze geschenkt bekommen soll und die in der Karte einen Platz finden sollte. Da habe ich dann aber sofort an eine Explosionbox gedacht und für einen Elektriker am besten mit Light-Up-Effekt! Und dass ist daraus geworden…

Da ich sie ja noch verschicken musste ist der Deckel noch nicht geklebt aber man kann sich in der Mitte die Goldmünze vorstellen und tatataaa…

 

Die Glühbirne mit den Wünschen „Alles Liebe“  leuchtet auf „Knopfdruck“! Verwendet habe ich noch das neue Designpapier „Traum vom Meer“ welches Ihr auch bei dem momentanen Angebot von Stampin‘ Up! wählen könnt!

Also wer sich seine vier verschiedenen Designpapiere noch sichern möchte die Aktion dauert den gesamten Juli und die nächste Sammelbestellung ist am 15.07.2018!

Kosmetikverpackung mit Strukturpaste

Genauso hieß das Thema von meinem Bastelstammtisch am letzten Samstag! Und so sahen meine Vorschläge aus…

 

Die Mädels hatten riesigen Spaß mit der Strukturpaste ihre Schachteln zu verschönern! Sie lässt sich einfach sehr schön verarbeiten und trocknet auch relativ schnell und das Highlight ist dann der Schimmer- und 3D-Effekt!

Und was sagt Ihr sind das nicht tolle Ergebnisse geworden!? Die Mädels waren wieder sehr kreativ und man kann kaum glauben, dass zwei komplette „Stempelneulinge“ dabei waren, oder?!

 

Ich finde es großartig wie die Farben von Tetesept zu unseren SU Farben passen? Bei meinen Exemplaren habe ich die Farben „Kussrot“, „Brombeermousse“, „Puderrosa“ und „Kürbisgelb“ verwendet! Die Mädels haben sich total auf „Limette“ eingeschossen!

Aber wie sag ich immer nach dem Bastelstammtisch ist vor dem Bastelstammtisch und so lade ich jetzt schon ein dabei zu sein am 11.08.2018 lautet das Thema „Zwei Karten mit Dreh“ und Ihr dürft Euch überraschen lassen! Also wenn Du Lust auf einen kreativen Abend in Nürnberg hast, dann melde Dich gleich heute noch hier bei mir an!

Karten mit Strukturpaste

Da ja auch die tolle Strukturpaste heute Abend bei den Mädels  zum Einsatz kommt, habe ich selbst noch ein bisschen damit experimentiert und dass ist dabei herausgekommen…

Hier habe ich die Seidenglanz Strukturpaste genommen und das schöne an den Pasten ist, man kann sie auch einfärben.

Dafür nimmst Du Dir am besten ein Stück Plastikfolie, darauf dann die Menge Strukturpaste die Du benötigst und dann einfach einen Tropfen Nachfülltinte in der gewünschten Farbe untermischen.

Und wie man sieht eignen  sich die schönen Wolken von den Dekoschablonen Muster-Mix (S.202 JK) für so viele Karten.

Ich bin dann mal gespannt, wie das die Mädels heute Abend so finden mit der Paste zu experimentieren! Ich werde hier berichten.

Gastgeschenke zum Bastelstammtisch

Es ist zwar noch ein paar Tage hin bis zum Bastelstammtisch, aber wie gesagt, diese Woche die beiden Erstlingswerke mit den Thinlits „Zauberhafte Anhänger “ …

Da ist ja das Thema zwei Verpackungen für Kosmetik und so habe ich diese Schaumbadtüten gefunden und die Farben passen einfach perfekt zu unseren  Stampin‘ Up ! Farben “ Himbeerrot-“ „Brombeermousse“, “ Kussrot“ und „Bermudablau“ !

Dies ist die zweite Blüte bei den Anhängerthinlits und diese eignet sich als Verpackungsverschluss. Hier habe ich einfach mit der Lochstanze zwei Löcher für ein Band reingestanzt und fertig ist der „Verschluss“!

Wenn Du noch Zeit und Lust hast am 07.07.2018 bei meinem Bastelstammtisch dabei zu sein, melde Dich hier gleich an, denn es sind nur noch zwei Plätze frei!

Zauberhafte Anhänger

Hab mich am Wochenende mal mit den Thinlits „Zauberhafte Anhänger“ beschäftigt. Die ersten zwei Werke werde ich Euch die Woche zeigen. Eines davon heute…

…hier ein Gastgeschenk oder ein kleines Dankeschön je nachdem! Bei der schönen Rose mit den Blättern ist mir gleich die Blätterstanze  in den Sinn gekommen! Passt doch ganz gut zusammen, oder was meinst Du?

 

Wie man sieht kann man mit dem wunderschönen Set nicht nur Anhänger machen sondern auch tolle Verpackungen und Karten!