Archiv der Kategorie: Allgemein

Nikodemus Adventsnachmittag

Den heutigen Blogeintrag wollte ich nutzen um wieder Danke zu sagen, an das tolle Team des Nikodemus Kinderhauses, allen voran der Leitung Frau Zehnder und Frau Henning! Ich durfte auch dieses Jahr wieder mit einem Stand dabei sein um meine mit Liebe, selbst gebastelten, kreativen, Geschenkideen  für Weihnachten an den Mann und an die Frau zu bringen!

Alles war wieder top organisiert und es war sooo viel geboten für Groß und Klein! Und ich habe mich über jeden gefreut, der bei mir vorbei geschaut hat und fündig geworden ist! 😉

Ohne die Unterstützung von meinen zwei Helfern meinem Mann und meiner Tochter, wäre dies aber sicher nicht möglich gewesen! Also auch nochmal ein großes Dankeschön an Euch, an dieser Stelle, Ihr seid die Besten!

Ich freue mich schon auf nächstes Jahr!

Letzte Schnäppchenrunde

Heute und Morgen gibt es das Zubehör und die Tinte bei Stampin‘ Up! für 10% weniger! Also wenn Du da noch etwas brauchen kannst, dann gib Deine Bestellung bis heute 20 Uhr bei mir hier ab, denn es gilt wieder solange der Vorrat reicht. Also klick gleich auf das Bild und Du siehst im Onlineshop alle Angebote!

Viel Spaß bei der Schnäppchenjagd!

 

Heute geht es in die nächste Runde

Heute und Morgen gibt es Stempel und Sets mit 10% Nachlass, klickt auf das Bild und Ihr kommt direkt zum Online-Shop und könnt sehen welche Sets für welchen Preis dabei sind!

Wenn was dabei ist dann meldet Euch bis spätestens heute Abend 20 Uhr hier bei mir denn es gilt wieder die Regelung nur solange der Vorrat reicht! Sollten genug Bestellungen bei mir eingehen übernehme ich das Porto und mach eine Sammelbestellung draus!

Wem das Risiko des Wartens zu groß ist kann auch gleich online Shoppen, dann geht die Bestellung direkt an Dich raus, aber die 5,95€ Versand sind auch von Dir zu tragen!

Also viel Spaß bei der Schnäppchenjagd!

 

Heute ist es soweit, Tag der offenen Tür im Nikodemus Kinderhaus!

Und ich bin von 14:00-17:00 Uhr dort mit meinem Stand vertreten!

Wer noch Weihnachtskarten braucht, hier sind ein paar Exemplare die ich dabei haben werde und noch vieles mehr, klickt einfach ein paar Seiten zurück und Ihr könnt Euch einen kleinen Eindruck machen!

Diese dreidimensionalen Weihnachtsbaumkarten zum Aufstellen gibt es auch heute käuflich zu erwerben!

Also wenn was dabei war, kommt heute an meinem Stand vorbei!

Online Preisspektakel

Das Online-Preisspektakel umfasst sechs Tage. In dieser Zeit gibt es drei 48-Stunden-Angebote, bei denen ausgewählte Produkte aus dem Jahreskatalog 2018–2019 mit einem Preisnachlass von 10 % zu haben sind! Jedes 48-Stunden-Angebot gilt für zwei Produktkategorien (wie Papier, Stempel, Tinte usw.). Sobald ein Angebot endet, beginnt das nächste – bis das ganze Online-Preisspektakel vorbei ist. Dann wird fast jeder Artikel aus dem Jahreskatalog im Angebot gewesen sein!

Alles weitere dann im Online Shop von Stampin‘ Up! Solltet Ihr noch Fragen haben, dann wendet Euch direkt hier an mich!

 

 

Resümee zu meinem ersten kreativen Weihnachtsmarkt!

Endlich sind alle Fotos bearbeitet und ich kann Euch heute einen kleinen Eindruck vermitteln was alles los war auf meinem Weihnachtsmarkt am letzten Samstag!

Um 14 Uhr war alles fertig für die Gäste und alle meine Helfer waren da es konnte losgehen mit: Weihnachtsmarkt, SU-Flohmarkt, Kuchenbuffet, Kinderkino, Workshopraum, Ruhesessel…

Pünktlich um 14 Uhr kamen auch die ersten Interessierten und machten sich über meine gebastelten Werke her …

Einen Stock höher konnte Mann oder Frau dann kreativ werden! Josi übernahm den Workshop für die großen Künstler und Elke den für die Kleinen! Es kamen tolle Sterne und Geschenkanhänger dabei heraus!

Unten ging der Verkauf weiter auch bei meinen nicht mehr genutzten Stampin‘ Up! Produkten wurden die Kunden fündig! Mein Mann kümmerte sich um das leibliche Wohl und die Kinder im Kinderkino, meine Schwester und Djami übernahmen wechselweise den Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt! Ohne die vielen Helfer wäre das alles nicht möglich gewesen! Vielen lieben Dank nochmal an dieser Stelle, ich kann es gar nicht oft genug sagen!

Aber nun nochmal all meine gebastelten Werke in Großaufnahme, die Bilder hat meine Schwester, Cordula, so professionell für mich geschossen! Danke, danke, danke!

Doch damit nicht genug, was man alles in 4 Wochen so basteln kann! Auch Weihnachtskarten und Karten für jede Gelegenheit hatte ich vorbereitet!

Auf dem Flyer war ja auch von Genähtem und Gestricktem die Rede. Allerdings wurden aus gestrickten, gehäkelte Mützen mit Loch für den Pferdeschwanz und Hirsekissen zum erwärmen in der Mikrowelle, sowie kleine Kulturbeutelchen alles mit Liebe von meiner Mama selbstgenäht! Auch dafür an dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön! Es ist auch überall noch genug übrig und ich stehe wie schon erwähnt mit meinem Stand im Nikodemus Kinderhaus am nächsten Samstag! Also kommt zwischen 14-17 Uhr vorbei, ich würde mich freuen!

Auch möchte ich mich bei allen Gästen, Freunden, Kunden und Interessierten bedanken für Ihr Kommen und auch für die netten Kleinigkeiten die viele von Euch für mich mitgebracht haben, das ein oder andere war auch wieder selbst gebastelt oder selbst gekocht! Vielen Dank, Ihr seit die Besten!

Wie Ihr seht war es eine rundum gelungene Veranstaltung und schreit nach Wiederholung! Ich freue mich schon aufs nächste Jahr und vielleicht knacken wir dann die 70ger Gästemarke von diesem Jahr! Ich freu mich schon heute darauf!

 

 

 

 

Gastgeschenke „Häuschen“

Nach dem Weihnachtsmarkt ist vor dem Weihnachtsmarkt!

Ja es ist noch das ein oder andere übrig geblieben und ich werde die Woche noch ordentlich nachproduzieren! Somit werdet ihr mich mit einem Stand am Tag der offenen Tür im Nikodemus Kinderhaus finden! Am Samstag den 24.11. von 14-17 Uhr!

Hier wird es auch wieder diese kleinen Gastgeschenkhäuschen geben! Die Idee dafür hab ich bei der lieben Andrea von Stempel&Co gesehen! Mit dem Spruch aus dem Stempelset „Weihnachten daheim“ und dem neuen weihnachtlichen Designpapier „Weihnachtsfreuden“ sind dann diese kleinen Give Aways, mit einer kleinen Schoki darin, entstanden!

Auf Instagram hat Andrea eine tolle Anleitung veröffentlicht, wer also Lust zum nachbasteln hat einfach hier klicken!

Die goldenen Klammern/ Schornsteine habe ich glaube ich bei einem schwedischen Möbelhaus mitgenommen! 😉