Archiv der Kategorie: Geburtstag/Jubiläen

Bin wieder zurück!

So schnell vergeht die Zeit und ein Monat mit viel Stress und Schweiss ist vorbei! Aber die ganze Arbeit hat sich definitiv gelohnt! Die Kisten sind zwar schon alle verräumt in meinem Bastelparadies, aber mir fehlt noch der eigentliche Arbeitsplatz! Also Geduld, wenn alles fertig ist zeig ich Euch mal ein paar Bilder!

Ja und seit ein paar Tagen haben wir auch wieder Internet! Yuhuuu! Man fühlt sich ganz schön abgeschnitten von der Außenwelt, so ganz ohne das World Wide Web! Aber jetzt kann es wieder weitergehen mit meinen Blogbeiträgen!

Leider ist jetzt auch die beste Zeit des Jahres, Sale a Bration, vorbei! Dieses Jahr war das Timing mit Umzug ein bisschen blöd, aber eigentlich wäre Einzug ja schon im Januar gewesen! Nächstes Jahr wird das nachgeholt und die Zeit in vollen Zügen genossen!

Heut zum Einstieg nur eine kleine Geburtstagskarte für unseren Elektriker, hier hat das Gastgeberinen Stempelset „Wortspielereien“ so gut gepasst, denn da ist diese süße Glühbirne dabei!

Ich hab einfach noch „Ein“ darüber geschrieben und aus dem Liebe ein „Lieber“ gemacht und schon hat es gepasst!

Also freut Euch auf neue Beiträge ich bin schon gespannt auf Euere Kommentare!

„Eine Karte für wenig Text“…

… So lautete der Auftrag einer Kundin und ich hab mich gleich ans Werk gemacht und verschiedenste Exemplare gebastelt! Hier mal eine Dankes- und eine Glückwunschkarte! Die Farben könnt Ihr frei gestalten hier mit  Calypso und Pazifikblau! Ich hab  mit der 2 1/2″ Stanze noch einen Halbkreis reingestanzt damit ich mehr Platz für das zu stempelnde Motiv habe!

Hier für hat sich der Blumenstrauß aus dem Set „So viele Jahre“ angeboten und den Schriftzug hab ich aus einem Sale-a-Bration Set vom letzten Jahr „Paarweise“!

Zum schnelleren nachbasteln hier noch die Maße: Fotokarton in Farbe 10,5 x 29 cm falzen bei 14,5cm, bei 6cm anlegen und einschneiden bis zum Falz. den kleineren Teil an der Falzlinie rausschneiden. Flüsterweiss in 10x14cm einkleben und bestempeln. Wer will kann auch das Kuvert noch bestempeln und fertig ist eine Karte wo nicht mehr allzu viel Platz für Text bleibt!

Mutter-Kind-Karte

Klingt komisch ist aber so! Dies kommt raus wenn Mutter und Kind zusammen eine Karte basteln! Kind bestimmt die Farben, Mutter die Stempelsets die verwendet werden und schon ist eine tolle Geburtstagskarte in Knallerfarben entstanden!

Hier kamen gleich zwei SAB Geschenksets zum Einsatz einmal das Set „Gartengrüße“ mit der tollen Osterglocke und den vielseitig einsetzbaren Grüßen. Sowie das Set „Delicate Details“ mit diesen Bordüren und Rüschen lassen sich die tollsten und edelsten Hintergründe schaffen! Ein bissche gekurbelt wurde mit den Framelits „Square Collection“ und Window Frames Collection!      Und was meint Ihr der Knaller, oder?

Einhornwahn

Der Einhornwahn hat mich dann gepackt! Nach dem Einladungskarten Basteln waren noch einige Einhörner übrig, also gleich weiter gemacht mit dem Thema Zauberwald und Einhörnern! So sind noch diese zwei schönen Karten entstanden!

Bei der hab ich den Hintergrundstempel  „Hardwood“ verwendet. Auf Seite 124/125 im Jahreskatalog findest Du noch andere Hintergrundstempel. Und wie der Name schon sagt mit denen lassen sich auf Grund Ihrer Größe Ruck Zuck Hintergründe für Karten gestalten! Dieses Mal hab ich Ihn ganz Zauberwald like mit den Stempelstiften coloriert.

Bei der zweiten wollte ich mal die tolle Fransenschere benutzen, hab sie schon so lange und bisher kam sie gar nicht zum Einsatz! Aber Sie funktioniert hervorragend und das Ergebnis kann sich mit Seidenpapier echt sehen lassen! Da macht das Basteln Spaß, wenn man gute Produkte hat!  Die Einhörnerstempel sind übrigens von www.danipeuss.de auch da gibt es tolle Sachen!

 

 

Geburtstagseinladung in den Zauberwald

Gut die Einladung hat vielleicht außer dem Einhorn wenig von Zauberwald, aber wir brauchten ein Thema für Mädchen und Jungs gleichermaßen, denn unsere Tochter möchte dieses Jahr erstmals auch Jungs zu Ihrem 6. Geburtstag einladen! Und in einem Zauberwald gibt es alles: Feen, Elfen, Pane, Einhörner, Drachen, … und alles was die Phantasie sonst noch hergibt!

Bei Heike von Born2Stamp.com bin ich dann fündig geworden: die perfekte Einladung mit Burg für die Jungs und Einhorn für die Mädels und genug Platz für Text! Und so sieht sie nun aus die Einladung zum 6.Geburtstag!

Luisa hat kräftig mitgeholfen und ausgemalt und gestanzt! Der Dummi steht, jetzt folgen nochmal fünf! Und so sieht sie dann von innen in aufgeklappter Variante aus!

Und wie gefällt Sie Dir? Vielleicht ist dies ja auch eine Anregung für den ein oder anderen!

Eine Karte zwei Möglichkeiten

Heute zeige ich Euch ein und die selbe Karte einmal für eine 80jährige Dame, einmal für ein 4jähriges Mädchen!

Dazu hab ich mit den Aquarellstiften und einem Mischstift einen kleinen Hintergrund mit Aquarelltechnik gestaltet. Damit wird dann das Deckelfenster aus den Thinlits „Window Box“ hinterlegt!

Dann die 80 aus den „Large Number“ Framelits und für das Kuvert hab ich mal das Quadrat aus dem wieder erhältlichen Set „Stitched Shapes Framelits“ ausprobiert, gefällt mir echt gut! Und Dir?

Für das Mädchen musste dann das Einhorn her! Dieser Stempel ist zwar nicht von SU aber wenn man das Einhorn mit den passenden Write Markern coloriert dann passt es doch wieder perfekt dazu!

Der Spruch ist aus dem Set „Wunderbare Worte“ und den Hintergrund hab ich gestaltet mit dem Stempel aus dem Sale-a-Bration Katalog „Gartengrüße“! Ein Super Set und vielseitig einsetzbar! Und bald gibt es ja die neuen Sale-a-Bration Produkte, ich halte Euch hier auf dem Laufenden!

Zwei Boxen, drei neue Framelits!

Nachdem unser Bastelstammtisch aus Krankheitsgründen nicht stattgefunden hat, konnte ich ein bisschen mit den neuen Framelits experimentieren! Heute zeige ich Euch erst einmal die zwei Boxen, die dabei entstanden sind!

Die erste ist mit den neuen Framelits  „Pop-Up -Ballons“entstanden. Ich habe einfach zwei Bögen Fotokarton genommen und viermal die Luftballons ausgekurbelt, beide Bögen zusammengeklebt, noch einen Deckel drauf und schon war die Box fertig! Wenn Du die genaue Anleitung haben möchtest, sag einfach Bescheid!

Die Schachtel wird echt groß und es passen zwei Packungen Rittersport Minis rein!

Die zweite Box ist mit der Thinlits Form „Window Box“ entstanden. „Window“ deswegen, weil man in jede der sechs Schachtelseiten die Möglichkeit hat kleine Fenster rauszukurbeln! Auch für den Deckel gibt es ein wunderschönes Blütenmuster, mehr dazu beim nächsten Blogeintrag!

Ich hab mich für das hinterlegen der Fenster  mit Flüsterweiss entschieden und da passte dann noch eine Seerose aus Flüsterweiss coloriert mit ein bisschen Schwämmchentechnik dazu. Für die Seerose brauchst Du von den drei „Succulent Framelits“ je die drei größten Framelits und dann immer drei von jeder Größe. Die Enden über das Falzbein ziehen Musterklammer mittig durchstecken und zurecht drehen, fertig!

Fünfzigjähriger Feuerwehrmann!

Ich hatte den Auftrag zum 50sten für einen Feuerwehrmann eine Karte zu basteln! Aber da ich nichts zum Thema Feuerwehr bei mir im „Bestand“ hatte, habe ich kurzer Hand im Team gefragt und natürlich ist eine bei sich fündig geworden!

Also für alle die auch auf der Suche sind nach Feuerwehr, Polizei, Krankenwagenmotiven, dem kann ich das Stempelset „You`re my Hero“ wärmstens empfehlen! Klar, das Set gibt es nicht mehr bei SU! Aber ebay sei Dank, gibt es immer wieder solche ausgelaufenen Sets zum ersteigern!

dsc00750-2

Und dann konnte ich nicht widerstehen und hab noch die ein oder andere schnelle Karte gemacht, hier die Ergebnisse!

dsc00752-2

dsc00753-2

unterschrift_isabell3

 

Noch zwei Plätze frei!

Am Samstag ist wieder ein Bastelstammtisch! Wir werden drei Geburtstagskarten basteln mit dem neuen Set Ballonparty und den passenden Framelits dazu! Hier gleich ein paar Beispiele! Wir treffen uns in Herpersdorf um 18Uhr! Für 7€ Materialgeld kannst Du dabei sein und Dir drei Karten basteln. Oder Ihr kommt gleich zu zweit, denn es sind noch zwei Plätze frei!

Also schnapp Dir eine Freundin, wenn Ihr Lust habt auf ein paar kreative Stunden in netter Runde, dann meldet Euch einfach bei mir hier!

Sukkulententrilogie zum Geburtstag

Wie Ihr die letzte Woche über bemerkt hat, hat es mir das Designpapier Sukkulentengarten sowie die Sukkulenten Framelits angetan! Entstanden ist schon ein Kranz und eine Schachtel. Heute zeige ich Euch die Geburtstagskarte dazu, gleich in zwei Farben, einmal in Zarter Pflaume und einmal in Farngrün!

Hier nun die fertige Sukkulententrilogie als Geburtstagsgeschenk, ein kleiner Vorbote für den Frühling! Noch schaut es ja so gar nicht danach aus!