Archiv der Kategorie: Herbst/Winter

Goldene Kugel zweimal nett verpackt!

Mein Weihnachtsmarkt am 30.11. 2019 naht und ich möchte die nächsten zwei Wochen nutzen Euch das ein oder andere schon mal vorab hier zu zeigen!

Heute dreht sich also alles um die „goldene Kugel“ wobei die erste Verpackung auch ohne Kugel noch ein schöner und leuchtender Hingucker ist…

Das „Schutzengel“ hab ich selbst gelettert und bin ganz stolz auf mich, denn dieses große „S“ ist wirklich nicht einfach!

Die zweite Verpackung ist dann eher ein Give Away oder ein Gastgeschenk auf einer Weihnachtstafel, oder was meint Ihr?

Auch da könnte man ein LED Teelicht zum leuchten bringen, wenn die Schoki aufgegessen ist, fällt mir gerade so ein! 🙂

Soweit der erste Vorgeschmack, es wird noch einiges Folgen und den Rest müsst Ihr Euch persönlich ansehen kommen! Ich freue mich auf Euch!

Ergebnisse vom letzten Bastelstammtisch im November!

Ich bin Euch ja noch die tollen Werke meiner letzten Bastelstammtisch-mädels schuldig! Alle waren wieder so fleißig und jede von den fünf Mädels ist mit folgenden drei Verpackungen nach Hause…

Ja, es war weihnachtlich und hier nun die Ergebnisse der Damen…

Tolle kleine, weihnachtliche Verpackungen sind da gewerkelt worden! Der nächste Bastelstammtisch ist am 7.12.2019, noch sind Plätze frei! Am besten Du meldest Dich gleich hier an, wenn Du dabei sein möchtest!

Die nächste Chance kreativ zu werden ist aber an meinem Weihnachtsmarkt! Da könnt Ihr auch für 2€ kleine Make and Takes, passend zum Nikolaus machen…

Hier nochmal der Flyer, für alle die jetzt Lust bekommen haben …

Ich freue mich auf Euer Kommen! Bis dahin eine schöne und kreative Vorweihnachtszeit!

Produktive Woche! Bastelwerkstatt und Zusatzworkshopergebnisse!

Heute möchte ich Euch als erstes die Ergebnisse von meinen letzten beiden Bastelwerkstattterminen zeigen. Zum einen war die liebe Hanna (6Jahre) mit Ihrer Mama da um Ihre Einladungskarten selber zu basteln! Auf Hanna`s Geburtstagsparty werden Badekugeln von den Kindern selber gemacht und dazu passend eine kunterbunte Karte mit lauter Seifenblasen!

Und was sagt Ihr sind sie nicht toll geworden! Super Teamwork zwischen Mama und Tochter!

Bei der letzten Bastelwerkstatt am Freitag ging es dann schon eher weihnachtlich zu mit selbstgebastelten Weihnachtskarten und „Lichterflaschen“, aber seht selbst…

Gut hier auf dem Foto leuchten die Flaschen zwar noch nicht, aber sie könnten wenn sie wollten! Ein tolles Wichtelgeschenk für liebe Freundinnen, soviel steht fest!

Schön, dass Ihr alle den Weg zu mir in mein kleines Bastelparadies gefunden habt! Wenn Ihr auch noch eine Idee habt die Ihr bei mir kreativ umsetzen möchtet, dann melde Dich gleich hier bei mir, denn bis Weihnachten gibt es nur noch wenig freie Termine!

So und nun noch die wunderschönen Ribbarahmen die gestern fünf Mädels bei mir gestaltet haben, bei einem Zusatzworkshop auf Wunsch meiner engsten Workshopmädels, tatatataaaaa…

Wer aufgepasst hat merkt, das ein Rahmen fehlt! Leider musste der zu Hause noch nachbearbeitet werden, weil ich nicht richtig aufgepasst habe, sorry nochmal von hier aus, war ein langer Tag! Aber ich bin mir sicher am Ende wird er genauso schön wie die anderen vier!

Einen guten Wochenstart und bleibt kreativ!

Happy Halloween!

Auch wenn ich gar kein so großer Fan bin, mit Kind kommt man an Halloween nicht vorbei! Daher musste ein passender Türschmuck her und kleine, süß gefüllte Goodies für die Nachbarkinder! Die kleinen „Leckereien-Schachteln in Sargform“ (HWK S. 53) haben sich da perfekt für angeboten!

Auch der Türkranz besteht aus den kleinen Minisärgen! Ein bisschen makaber aber passend zu Halloween!

Nach Stielkürzung passten diese bunten Totenkopf Lutscher perfekt in die gebprägten Minisärge! Verwendet habe ich nur „alte“ Sets da ich wie gesagt nicht so der Halloweenfan bin! Sorry! Nichts desto trotz allen feiernden eine schöne und gruselige Halloweenparty!

Rückblickwoche Teil 1 vom ersten Weihnachtsmarkt ’18 bei mir zu Hause!

Endlich sind alle Fotos bearbeitet und ich kann Euch heute einen kleinen Eindruck vermitteln was alles los war auf meinem Weihnachtsmarkt am letzten Samstag!

Um 14 Uhr war alles fertig für die Gäste und alle meine Helfer waren da es konnte losgehen mit: Weihnachtsmarkt, SU-Flohmarkt, Kuchenbuffet, Kinderkino, Workshopraum, Ruhesessel…

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

Pünktlich um 14 Uhr kamen auch die ersten Interessierten und machten sich über meine gebastelten Werke her …

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

Einen Stock höher konnte Mann oder Frau dann kreativ werden! Josi übernahm den Workshop für die großen Künstler und Elke den für die Kleinen! Es kamen tolle Sterne und Geschenkanhänger dabei heraus!

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

Unten ging der Verkauf weiter auch bei meinen nicht mehr genutzten Stampin‘ Up! Produkten wurden die Kunden fündig! Mein Mann kümmerte sich um das leibliche Wohl und die Kinder im Kinderkino, meine Schwester und Djami übernahmen wechselweise den Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt! Ohne die vielen Helfer wäre das alles nicht möglich gewesen! Vielen lieben Dank nochmal an dieser Stelle, ich kann es gar nicht oft genug sagen!

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

Aber nun nochmal all meine gebastelten Werke in Großaufnahme, die Bilder hat meine Schwester, Cordula, so professionell für mich geschossen! Danke, danke, danke!

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

Doch damit nicht genug, was man alles in 4 Wochen so basteln kann! Auch Weihnachtskarten und Karten für jede Gelegenheit hatte ich vorbereitet!

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

Auf dem Flyer war ja auch von Genähtem und Gestricktem die Rede. Allerdings wurden aus gestrickten, gehäkelte Mützen mit Loch für den Pferdeschwanz und Hirsekissen zum erwärmen in der Mikrowelle, sowie kleine Kulturbeutelchen alles mit Liebe von meiner Mama selbstgenäht! Auch dafür an dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön! Es ist auch überall noch genug übrig und ich stehe wie schon erwähnt mit meinem Stand im Nikodemus Kinderhaus am nächsten Samstag! Also kommt zwischen 14-17 Uhr vorbei, ich würde mich freuen!

SAMSUNG CSC
SAMSUNG CSC

Auch möchte ich mich bei allen Gästen, Freunden, Kunden und Interessierten bedanken für Ihr Kommen und auch für die netten Kleinigkeiten die viele von Euch für mich mitgebracht haben, das ein oder andere war auch wieder selbst gebastelt oder selbst gekocht! Vielen Dank, Ihr seit die Besten!

Wie Ihr seht war es eine rundum gelungene Veranstaltung und schreit nach Wiederholung! Ich freue mich schon aufs nächste Jahr und vielleicht knacken wir dann die 70ger Gästemarke von diesem Jahr! Ich freu mich schon heute darauf!