Archiv der Kategorie: Hochzeit/Taufe

Explosionbox mit Beatle zur Hochzeit!

Mit dieser Box schließe ich die Woche der Explosionboxen! Nächste Woche wird es weihnachtlich und am Wochenende gibt es zur Einstimmung gleich ein Video mit Tipps zu den neuen Plastikkuppeln für Schneekugeln, die findet Ihr im Herbst-Winterkatalog (HWK) auf Seite 43! Aber jetzt zurück zur Box! Diese war wieder eine Auftragsarbeit! Wobei es mit dem Geld auf Hochzeitsreise gehen soll! So kam mir die Idee zum Beatle…

So sieht die Box dann von Innen aus und da ich ja jetzt Motive spiegeln kann gibt es ein „hinten“ und ein „vorne“ zu dem Beatle, ein bisschen könnt Ihr dies auf dem dritten Bild erkennen!

Von außen ist die Box ganz unter dem Motto „Liebe“ und „Herzen“ gehalten! Ich hoffe das Brautpaar hat sich gefreut von hier aus alles Gute!

Wenn Ihr mir wieder beim Öffnen der Box zusehen wollt dann geht auf meinen Instagram oder Facebookaccount und Ihr könnt es Euch dreihundertzwölfzig Mal ansehen! Viel Spaß dabei!

Neues Video Online ein kleines „Fotokuvert“

Wie versprochen kommt heute ein neues Anleitungsvideo! Dieses Fotokuvert wie ich es nenne ist zu meinem 11. Hochzeitstag entstanden! Ruck Zuck könnt Ihr so 3-5 Bilder nett verpacken und verschicken oder für Euch einfach undigital, ganz analog, zum Anfassen eben, konservieren! Viel Spaß dabei…

Einen sonnigen und schönen Sonntag Euch noch und vielleicht die ein oder andere kreative Stunde!

Bastelstammtisch am Samstag!

Wer hat es gemerkt? Genau ich hatte einen ganz schön kreativen Samstag! Vormittags bei unserem Teamtag von Claudia danach noch Bastelstammtisch bei mir im Bastel-Roulette! Für mich zwar stressig aber doch irgendwie ein perfekter Tag, nach einer Woche Hamburg und Bastelentzug!

Thema war dieses Mal das tolle Set „Alles Wunderbare“ was es leider nur ganz kurz bei Stampin‘ Up! zu kaufen gab! Die Mädels haben damit zwei außergewöhnliche Karten und eine Schokiverpackung werkeln dürfen!

Hier also meine Vorschläge wie die Karten dann aussehen könnten und das haben dann die Mädels daraus gemacht…

Sind doch toll geworden, oder was meint Ihr? Die Schokiverpackung, habe ich bei der lieben Andrea Schmidt gesehen und auf Ihrer Seite gibt es auch eine tolle Kurzanleitung dafür! Wer noch die Anleitung zu den Karten möchte, einfach eine kurze Info hier lassen und ich schicke sie Dir gerne per Mail zu!

Der nächste Bastelstammtisch am 7.9. ist leider schon ausgebucht, allerdings biete ich einen Big Shot Technik Workshop am 14.9. ab 18Uhr an, wenn Du da Interesse hast, dann melde Dich gleich hier an! Ich freue mich auf Euch!

Hochzeitseinladungskarten mal anders!

In meiner letzten Bastelwerkstatt, vor einer Woche, war eine Braut, die Ihre Hochzeitseinladungskarten gerne selber basteln wollte! Und so sind diese super süßen Karten entstanden…

Und wer hat sich jetzt über diese eigenwilligen Hochzeitseinladungen gewundert? Erwischt! Aber wenn man die Geschichte dahinter kennt, sind sie einfach nur genial!

Also: zum einen sollte man wissen, dass das Hochzeitspaar einen eigenen, großen Kuhstall besitzt, wozu das neue Stempelset „Kuhle Grüsse“ (JK. S. 32) ja auch perfekt gepasst hat. Zum anderen war das Brautpaar auf der Hochzeit IHRES Bruders und dort wurde mit den Luftballons das Versprechen in den Himmel geschickt, dass wenn die Karte zurück kommt, nach langen Jahren der Beziehung mit Kind und Kegel, geheiratet wird! Und ratet mal welche Karte zurück kam…. genau diese welche! Daher gab es jetzt keine Ausrede mehr und es wird geheiratet!

Geniale Geschichte oder?! Und ein Wink vom Schicksal! Doch noch kuhler finde ich, dass die Karten an Luftballons den Hochzeitsgästen übergeben werden, daher auch das Loch links oben! Ich wünsch dem Brautpaar von hier aus schon mal alles Gute und alles Glück der Welt! Schön, dass ich diese besondere Geschichte hier teilen durfte! Danke Euch!

Wenn Du auch Lust hast Deine Hochzeitseinladungen selber zu basteln, dann melde Dich hier bei mir! Ich freue mich Deine individuellen Einladungen mit Dir kreativ umzusetzen!

Vierfach Light-Up-Karte zur Taufe!

Für die gleiche Taufe vom letzten Beitrag sollte ich für die andere Tante auch noch eine schöne Karte zaubern, mit einer Möglichkeit Geld zu verschenken. Gesagt getan, so ist diese vierfach beleuchtete Light-Up-Karte entstanden…

Es kam wieder der Renkeengel zum Einsatz aber deutlich gedecktere und ruhiger Farben. Mal sehen was dem Täufling besser gefällt!;-)

Die Front der Karte mit Lichteffekt und im Inneren dann das „Geldfach“! Der Auftraggeberin hat es auf jeden Fall gefallen!

Hier könnt Ihr, wenn Ihr wollt, den Sternen auf meiner Instagram– oder Facebookseite beim Leuchten zusehen!

Explosionbox zur Taufe

Der heutige Beitrag ist eine Auftragsarbeit, eine Explosionbox zur Taufe. Ich gebe zu die Farben sind ganz schön knallig für eine Taufe aber irgendwie doch einfach farbenfroh, passend zu einer kleinen Prinzessin…

Es mussten Sterne her und in diesem „alten“ Designpapier waren dann auch noch kleine gelbe Kreuz und schon war die Farbkombination festgelegt, ich finde sie irgendwie cool, was meint Ihr?

Der Clou liegt dieses Mal im Deckel, denn da hängt unten der kleine „Renkeengel“ und gaaanz viele Sterne! Besser kann man das wieder auf der bewegten Version auf Instagram oder Facebook ansehen, viel Spaß dabei!

Steht bei Dir auch bald eine Taufe ins Haus und Du suchst noch nach der passenden Verpackung für einen Gutschein oder ein Geldgeschenk, dann melde Dich gleich hier bei mir! Ich freue mich über Deinen Auftrag!

Bastelwerkstattergebnisse und Änderungen im nächsten Halbjahr!

Heute möchte ich Euch die Ergebnisse der letzten Freitags-Bastelwerkstatt präsentieren! Entstanden ist ein wunderschöner Ribbarahmen zur Geburt.

Und zu einem bereits in einem vergangenen Bastelstammtisch gewerkelten Ribbarahmen, zur Hochzeit, die passende Karte mit Geldfach!

Also wenn man sich da als beschenkter nicht freut mit soooo viel Liebe selbst gemacht, mir gefallen beide Werke total!

Jetzt zur Änderung: Ab Juli wird einmal im Monat aus einer Bastelwerkstatt ein BastelCafe! Das heißt wir werden an diesem Vormittag von mir vorbereitete, schnelle und einfache Karten basteln! Perfekt für Anfänger oder schnelle Erfolgserlebnisse! Beginn ist um 10Uhr, der Eintritt ins BastelCafe beträgt jedes Mal 10€. Dafür gibt es eine Stunde Stempelspass mit unterschiedlichen Techniken und Themen, eine Tasse Kaffee und ein Stückchen Kuchen und zwei tollen selbstgemachten Karten mit denen Ihr dann hoffentlich glücklich, stolz und zufrieden nach Hause gehen könnt!

Hast Du Interesse, dann melde Dich gleich hier an, denn auch hier sind immer nur acht Plätze frei! Ich freue mich auf Deine Anmeldung!

Ribbarahmen zur Hochzeit!

Heute zeige ich Euch wieder mal eine Auftragsarbeit, ein Ribbarahmen zur Hochzeit, ganz klassisch ohne viel „Bling-Bling“, so war es gewünscht und das ist daraus geworden…

Die Farben waren angelehnt an die Einladungskarte, genauso wie die Blumenranken auf dem Passepartout!

Wäre das auch eine Geschenkidee für Dich, ich fertige Dir auch solch einen Rahmen, ganz nach Deinen Vorstellungen und Wünschen an! Einfach hier mit mir Kontakt auf nehmen, ich freue mich über jede Anfrage!

Hallo kleiner Frosch! Neverending Karte und Box zur Taufe!

Das ist irgendwie die Woche der Auftragsarbeiten und Segensfeste geworden, daher hier noch eine zur Taufe! Gewünscht war eine Karte und eine Box, mit Fröschen, zur Taufe! Frösche daher, weil schon das ungeborene Baby von allen nur „kleiner Frosch“ genannt wurde!

Wir gerufen kam mir da das Sale-a-Bration-Set „Froschkönig“ mit den passenen Stanzformen! Und da ich das Taufdatum und den Namen mit unterbringen musste wurde es eine „Neverending-Karte“ im Kleinformat!

Das Highlight ist dann am Boden der Box versteckt, ein kleiner beweglicher, hüpfender Frosch, solch eine ähnliche Karte, zur Geburt“ habe ich auch Instagram gestellt, da könnt Ihr Euch den Frosch in Bewegung ansehen!

Vielen Dank nochmal für diesen schönen Auftrag liebe Uschi, ich freue mich auf jeden weiteren! Nimm auch Du mit mir Kontakt auf und wir besprechen Deine Auftragswünsche gemeinsam!

ERSTER BLOG HOP

Heute ist es endlich soweit unser erster Blog Hop geht online!

Alle die heute das erste Mal auf meiner Bastel-Roulette Seite gelandet sind, ich bin Isabell Jauss und freue mich hier meine Kreativität mit Dir teilen zu können!

Thema ist Geburtstag oder Hochzeit mit den neuen Produkten aus dem Frühjahr-Sommerkatalog, bzw. aus der Sale-a-Bration 2019 und unsere Teammama Claudia Ficht hat uns dieses tolle „Logo“ gezaubert. Also los geht`s!

Ich habe mich für das Thema „Hochzeit“ entschieden bzw. womit alles anfängt, dem Hochzeitsantrag! Und hab dazu eine ganz besondere Explosionbox gebastelt. Aber seht selbst, indem Ihr auf das folgende Bild klickt, könnt Ihr meinen kreativen Beitrag in „Bewegung“ sehen!

Von Außen eine ganz normale Explosionbox, vielleicht ein wenig aufwendiger verziert, …

…aber wenn man sie öffnet ist man/Frau noch lange nicht am Ende!

Es folgt ein Schüttelfenster mit Herz,…

und viele Magnete zum öffnen neuer Karten,…

…oder Puzzle die in kleinen Kuverts versteckt sind.

Ein bisschen Licht-Effekt darf in solch einer besonderen „Hochzeitsantragsbox“ auch nicht fehlen.

Und „Danke“ zu sagen für alles was man bisher erlebt hat.

Ganz individuell auf jedes Paar passend abgestimmt, alles ist möglich.

Auch nach der fünften Schachtel ist noch kein Ende in Sicht.

Erst in der sechsten und letzten Box liegen die Ringe und ganz versteckt im Deckel dann erst der entscheidende Satz…

Dies war mein kreativer Beitrag zu unserem Blog Hop, wenn Ihr die Schachtel „In Aktion“ sehen wollt auf Instagram hab ich ein Viedeo für Euch!

Jetzt hüpf gleich weiter auf den Blog von meiner Teamkollegin Franziska Haag, die sich „Geburtstag“ als Thema rausgesucht hat!

Viel Spaß dabei und gebt uns gerne ein Feedback zu unserem ersten Blog Hop, wir freuen uns über jede Anregung! Unten führe Ich nochmal alle Mädels auf die beim Blog Hop dabei sind! 😉

Franziska Haag – Kreative Papierfee

Sabine Ilg – Sabine & Papier

Astrid Schmitz – Sylter Stempelspass

Daniela Ziegler – Stempelhandwerk

Claudia Ficht – Bestempeltes Glück

Tanja Kultscher – Basteleisbär