Archiv der Kategorie: On Stage/Swaps

Heute On Stage Live Ticket sichern – schnell noch einsteigen!

Heute ist der große Tag ab 9Uhr heißt es Daumen drücken, dass wir uns ein Ticket für die große On Stage Live Veranstaltung in Dortmund sichern können! Wir das ist meine Downline Josefine und ich! Zusammen wollen wir uns ein tolles kreatives Novemberwochenende in Dortmund machen zusammen mit all den lieben Demokollegen aus der ganzen Welt! So etwas gibt es nicht alle Jahre hier in Deutschland, also heißt es schnell sein und Daumen drücken!

Wenn Du auch noch mit willst, dann heißt es schnell noch als Demo einsteigen! Denn im August gibt es ja das Bonustage Angebot!

Das heißt, wenn Du bis zum 31.08.2019 bei mir einsteigst bekommst Du Produkte im Wert von 207€ und zahlst nur 129€, das ist ein grandioses Angebot und wenn Du ganz schnell bist, kannst Du im November beim Live Event auch noch dabei sein und Dir Dein Ticket sichern! Genial, oder?!

Also melde Dich einfach gleich hier bei mir und los geht unsere gemeinsame kreative Reise!

Swaps vom Teamtreffen!

Ich bin Euch ja noch die Swaps vom Teamtreffen schuldig! Also los geht`s… erst einmal meinen Swap und was könnte das sein meine Ziehharmonika karte von On Stage, wo ich das Set „Setz die Segel“ auf der Bühne präsentieren durfte! 🙂

Und jetzt die Tauschobjekte der Mädels aus dem Team Claudia Ficht...

die Schmetterlingsbox von der lieben Gitti, das „Carpe Diem“ Herz von Sini und der Flaschenanhänger samt Fläschchen von Sabine!

Die Schmetterlingsverpackung von Sabrina, die Schoki hab ich von Marisa bekommen und die Miniklappbox war glaube ich von Micha!

Ein Upcycling Produkt, ein selbstgenähtes, waschbares Abschminkpad von Tanja Kultscher wunderschön verpackt mit der neuen Schachtel „Perfekte Päckchen“ (JK S.194). Dann die Karte mit dem Schmetterling von Daniela Ziegler und die coole TIC TAC TOE Spieleverpackung mit Schmetterling von Sabrina!

Und hier die letzten Werke mit einem „Danke“ Falschenanhänger von Reini, der Teeverpackung von Carolin, der Upcycling Milchverpackung (hier schon ohne Chips) von Petra Leher, einer größeren Klappbox und einem Fritti von Heidi! Vielen Dank an alle Mädels für`s Tauschen! Immer schön mit Euch, ich freue mich schon auf On Stage und unser Weihnachtstreffen!

Möchteste Du auch Teil meines Teams werden? Dann ist der August der perfekte Zeitpunkt, denn Stampin‘ Up! hat gerade Bonustage das heißt das Einsteigen als Demo lohnt sich gerade doppelt! Wenn Du Fragen dazu hast melde Dich einfach hier bei mir! Ich freue mich immer über Teamzuwachs!

Teamtag am Samstag!

Letzten Samstag hat sich ein Teil des Teams rund um Claudia Ficht, meiner Upline, in Wollersdorf zum Teamtag getroffen! Und was soll ich sagen, es war wieder super schön, all die lieben Mädels wieder zu sehen und sich kreativ Auszutauschen! Es war schon alles ganz liebevoll dekoriert und hergerichtet, mit grünen Äpfeln und gelben Sonnenblumen!

Los ging es mit einer kleinen Vorstellungsrunde, wobei uns Claudia schon Namensschilder vorbereitet hat und wir nur noch kurz und bündig das wichtigste über uns und unseren mitgebrachten Swap, unser Tauschprojekt erzählen konnten! Zu den Swaps werde ich einen eigenen Blogbeitrag demnächst machen! Dann durften wir selber basteln und Sabine Ilg hat sich für uns eine Miniexplosionbox ausgedacht mit dem Set „Magnolieweg“ (JK, S. 37f)! Leider war Sabine krank und Tanja und Claudia führten uns durch die Anleitung! Hiermit gute Besserung an Dich Sabine, hoffentlich geht es Dir schon besser! Und danke für die süße Box!

Zur Stärkung für die große Frage- und Antwortrunde hat jeder eine Kleinigkeit mitgebracht und so entstand ein leckeres Buffet! Danach ging es um „geschäftliche“ Themen, die aber auch mal besprochen werden müssen, und da bietet sich solch eine Runde perfekt an! Vielen Dank an Dich Claudia für die Infos und Neuigkeiten!

Bei der zweiten kreativen Runde ging es um den Stamparatus (JK. S. 184f) und was man alles für tolle Vorteile mit dieser Stempelhilfe hat! Hier hat Tanja die Gruppe zum „spiegeln“ übernommen, danke dafür Tanja, hast Du wie immer toll gemacht und super neue Tricks gezeigt, ich konnte wirklich neue Ideen mit nach Hause nehmen!

Das erste waren die Beispielkarten und die anderen beiden sind dann meine kleinen Kunstwerke! Sooo schön!

Claudia hat dann noch die Basics mit dem Stamparatus gezeigt wie: einen Farbverlauf oder Etiketten bzw. Stanzformen mittig bestempeln, perfekt geeignet für mehr als eine Karte! Eigentlich schreit das nach einem neuen Technik Workshop, mal sehen vielleicht im Herbst! Schreib mir doch hier, wenn Du Interesse hättest! Dazu ist dann diese „Technikkarte“ entstanden…

Auch Dir liebe Teammama ein herzliches Dankeschön für diesen tollen Teamtag mit all der Organisation die dahinter steckt! Ich freue mich schon auf`s nächste Mal, aber jetzt kommt ja erst mal On Stage Live! Mal sehen wie viele Mädels ein Ticket ergattern können!

Euch noch einen guten Start in die neue Woche, bei uns noch eine Urlaubswoche! Juhuuu!

Kunst mit Herz

Endlich bin auch im Besitz von diesem Mega schönen Stempelset von Steffi Helmschrott! Sie hat schon vor einiger Zeit die 1Mio Umsatz Marke erreicht und durfte somit ihr eigenes Stempelset kreieren! Und auf Seite 51 im neuen Stampin‘ Up! Katalog könnt Ihr es finden! Heute zeige ich mal meine ersten Werke mit diesem tollen Set, sicher auch inspiriert von der lieben Steffi! Die ja auch auf der On Stage in München, On Stage war und Ihr Stempelset selber präsentiert hat, soooo cool!

Und wie findet Ihr das Set mit den verschiedenen Herzen und den wunderschönen Schriftzügen, erinnert mich gleich wieder an meinen Handlettering Workshop bei Hello Honey! Bei den letzten beiden Karten sind die neuen Metallicfolien (JK S. 167) zum Einsatz gekommen, ein Traum, mir gefallen sie super gut! Was meint ihr „HOT“ oder “ SCHROTT“ 😉

Auf Instagram und Facebook zeige ich auf meinen Accounts noch eine fünfte Karte mit diesem Set, also schaut auch da einfach mal vorbei und hinterlasst mir ein Herz oder einen Daumen hoch! Würde mich riesig freuen!

Bonustage im Juli – Einstieg leicht gemacht!

Bei einem Bestellwert von 60€ erhälst Du einen Gutschein im Wert von 6€, diesen kannst Du dann bei Deiner nächsten Bestellung im August einlösen!

Meine nächste Sammelbestellung geht dafür am 14.7. raus. Bei Selbstabholung Deiner neuen „Schätze“ sparst Du Dir somit das Porto von 5,95€! Also nicht lange überlegen und hier schon mal den Jahreskatalog durchstöbern sowie im Clearance Rack noch das ein oder andere Schnäppchen gesichert und dann her mit Deiner Bestellung! Bis 20 Uhr am 14.7. bist Du bei der Sammelbestellung dabei!

Außerdem gibt es für alle Demonstratoreneinsteiger einen extra Bonus bis zum 31.August! Das heißt wenn Du schon lange mit dem Gedanken spielst als Demo bei Stampin‘ Up! einzusteigen oder spontan und kurzentschlossen bist und all die Vorteile eines Demonstrators nutzen möchtest, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt! Ich würde mich riesig freuen über Zuwachs in meinem Team, also melde Dich gleich hier bei mir oder ruf mich an, dann helfe ich Dir gerne bei all Deinen noch offenen Fragen!

Wer jetzt einsteigt, kann beim großen Live Event im November dabei sein, denn da kommt On Stage LIVE zu uns nach Deutschland! Eine einmalige Gelegenheit die so schnell sicher nicht wieder kommen wird!

Wenn das mal nicht ein cooler Sommer ist und ein weiterer Grund für einen Einstieg als Demo bei Stampin‘ Up! und bei mir in meinem Team, dann weiß ich es ja auch nicht, ich habe die Entscheidung noch keinen Tag bereut, werde Teil der großen Stampin‘ Up! Familie und teile Deine Kreativität!

Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-To-Go-Spiel mit Meer der Möglichkeiten

Endlich! Das Viediotutorial ist fertig, mein zweites, also seid nachsichtig! Und zwar habe ich auf der On Stage in München als „Alternativprojekt“ mein kleines Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Spiel gezeigt und die Resonanz war enorm! Daher hier nun die ausführliche Videoanleitung zum Nachbasteln, einmal auf Facebook und einmal auf You Tube! Wer nur die Kurzversion ansehen möchte, ich hab auch ein kleines Video auf Instagram hochgeladen! Viel Spaß bei allen drei Versionen! Wer die Wahl hat, hat die Qual! 🙂

So sieht es dann zusammengeschnürt aus, der Spielplan verschwindet unter der Minipizzabox und wird mit der Kordel zusammengehalten!

Hier nochmal die Anleitung in handgeschriebener Form, gleich mit Bestellnummer und Seitenzahl aus dem neuen Jahreskatalog (ab Juni) außer die Handstanze (1/8″) die gibt es nur noch im aktuellen Jahreskatalog zu bestellen!

Anleitung Mensch-ärgere-dich-nicht-to-go 2
Anleitung Mensch-ärgere-dich-nicht-to-go 3
Anleitung Mensch-ärgere-dich-nicht-to-go 4
Anleitung Mensch-ärgere-dich-nicht-to-go 1

Auch hier wieder meine Bitte teilt mit mir Eure Abwandlungen und kreativen Ideen hier oder unter #mdmisi2019, vielen Dank schon mal dafür auch für all die positive Rückmeldung! Nur noch Eines, wer nicht auf Facebook angemeldet ist, kann sich die Zick-Zack-Foldkarte auf You Tube ansehen!

Eine runde Sache, weitere Ideen mit Meer der Möglichkeiten!

Heute kommen meine letzten Schauwandideen dran, dann habt ihr es fast geschafft! Es kommt ja noch das Video von meinem „Mensch Ärgere Dich nicht“ To Go Spiel! 😉 Aber jetzt erst einmal meine zwei „Kränze“…

Für den Styroporkranz wurde gekurbelt, was das Zeug hält, an dieser Stelle nochmal danke an meine Mama, die beste Kurbelhilfe! Und der Webrahmen ist mit der dazugehörigen Kordel umlegt und das wunderschöne Designpapier bildet den Hintergrund für „Glaube“, „Liebe“ und „Hoffnung“! Wie gefallen sie Euch?

Die letzte Idee war eine Verpackung mit den kleineren Zellophantüten, die es im neuen Katalog auch wieder nicht mehr geben wird!:-( Und das Booklet könnt ihr Euch hier nochmal in einem kurzen Video ansehen. Dann versteht ihr vielleicht eher die Idee dahinter! Ein guter Tipp für alle Demontratoren!

Jetzt habt ihr meine Ideen gesehen, bin gespannt auf Eure kreativen Abwandlungen und Ideen! Denkt dran alles zu teilen was irgendwie inspiriert ist durch meine Ideen (#mdmisi2019)!!

Kartenbeispiele mit dem Kartensortiment „Erinnerungen & Mehr -Meer der Möglichkeiten“

Weiter geht es mit ein paar Kartenbeispielen mit dem Kartensortiment „Erinnerungen & Mehr – Meer der Möglichkeiten“ ein super Set, nicht nur von der Preis/Leistung, denn bei 50 doppelseitig bedruckten Karten + laser geschnittenem Papier + 4 Bögen Aufkleber, kann man für 13,25€ nichts sagen! Sondern Ihr habt damit einfach sooo viele Möglichkeiten, Karten zu gestalten…

…oder auch Seiten für unsere „Erinnerungen&Mehr“ Fotoalben, oder ein kleines Dekoschild „Urlaub“ (Wobei die Buchstaben rausgehen und nicht mehr im neuen Katalog sind, d.h. wer sie noch haben will jetzt zuschlagen, meine nächste Sammelbestellung ist am 27.04.2019!) …

Ich habe noch an mein Namensschild eine kleine Lichterkette mit den ausgekurbelten Motiven von „Setz die Segel“ dran gehängt, hat aber nichts mit dem Kartensortiment zu tun! 🙂

Ihr findet das Kartensortiment, womit sich übrigens auch super Anfängerkarten für Katalogparties machen lassen, auf Seite 171 im neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! Dies nur ein Tipp an alle Demo`s die bei On Stage waren und sich das Kartensortiment ja jetzt doch noch im „Minivorverkauf“ holen können! Also noch ein wenig Geduld an alle Kunden, es lohnt sich!!

Schmuck aus den Metall-Accessoires „Ahoi“

Ihr dachtet, das war es schon mit On Stage und „meinem“ „Meer der Möglichkeiten“, leider muss ich Euch enttäuschen! Eine Woche müsst Ihr das hier auf meinem Blog schon noch aushalten! 🙂

Heute zeige ich Euch den selbstgemachten Schmuck, den ich bei On Stage getragen habe, bzw. musste ich die Ohrringe zwecks Mikro runter nehmen, von daher hier nochmal in groß!

Und für die liebe Charlotte, die uns Präsentatoren, im Vorfeld, am Vortag und auf der Veranstaltung selber, so toll umsorgt und unterstützt hat und wirklich sehr geduldig war, habe ich auch noch andere Ohrringe gewerkelt…

Aber natürlich habe ich sie nicht einfach so übergeben, sondern in einer kleinen Schubladenverpackung! In der kleinen Schublade waren die Ohrringe mit einem „Danke“ und in der anderen „Nervennahrung“ für den Tag!

Sie hat sich sehr darüber sehr gefreut und das war ja auch Sinn und Zweck: „INSPIRE – CREATE – SHARE“ eben!

Osterkarten, neu und alt gemischt!

Heute mal eine kleine Osterpause von „On Stage“ für meine Osterprojekte die ich Euch noch zeigen möchte, bevor Ostern wieder vorbei ist.

Ich liebe es neue Produkte mit „alten“ zu mischen. In diesem Fall war es das neue Designpapier „Vogelgarten“ und „Märchenhaftes Mosaik“ welches wir ja auf der On Stage bereits mit nach Hause nehmen durften, gemischt mit den bereits lange aus dem Programm genommenen Stempelsets „Du bist…“ und „So Süß“, mit dem Küken auf der zweiten Karte!




Das Küken habe ich dann noch mit den Stampin Blends koloriert und die kleinen Itty Bitty Blümchen gibt es ja noch im aktuellen Frühjahr-Sommerkatalog, so auch das ausgekurbelte „Ostern“ aus dem Framelits Set „Schön Geschrieben“!

Wie gefallen Euch die „gemischten“ Karten? Euch ein schönes langes Wochenende genießt die freien Tage, vielleicht auch zum kreativ sein!