Archiv der Kategorie: Verpackungen/Gastgeschenke

Pop Up Würfel in einer Box und heutige Sammelbestellung!

An diesem verregneten Sonntag gibt es von mir eine bunte Pop-Up-Würfel-Box die gute Laune macht!

Schon allein wegen des schönen DSP „per Schneckenpost“, welches ihr Euch noch heute bei meiner Sammelbestellung um 20Uhr sichern könnt! Denn ab dem 04.05.2021 ist Verkaufsstart des neuen Jahreskatalogs von Stampin’UP!, also heute nochmal den Webshop, die Auslaufprodukte und das Clearance Rack durchforsten! Gerne nehme ich dann hier Eure Bestellung entgegen! Nun aber zu meiner Box! Die Idee habe ich gesehen bei „Maymay made it Crafts“ – hier findet ihr ein Anleitungsvideo in Englisch! Von mir gibt es die Anleitung heute in Deutsch, viel Spaß beim nachbasteln!

Meine Box war für unsere Tochter zum 10ten Geburtstag, aber sicher lässt sich damit auch jeder andere Anlass wunderbar „verbasteln“ und feiern! Vielleicht ist das ja auch eine Idee für den Muttertag kommenden Sonntag! 😉

Euch jetzt noch einen schönen und kreativen Sonntag!

Osterkörbchen klein aber fein, mit Videoanleitung!

Am letzten Samstag vor Ostern bekommt Ihr hier von mir nochmal ein Anleitungsvideo für kleine aber feine Osterkörbchen! Wer also noch eine Idee braucht, für ein „süßes Osternestchen“ hier das Video…

Die Idee zu den Körbchen habe ich auf Instagram bei Katja von Kleine-Stempelmiez gesehen, sie hat sogar drei verschiedene Größen gebastelt, schaut mal vorbei, habe Ihre Blogseite hier verlinkt.

Euch noch ein schönes und kreatives Wochenende!

Hühnchen aus Papier, Anleitungsvideo!

Ostern ist nicht mehr weit und wer noch nach einem passenden Mitbringsel, Give-Away, Gästegoodie,… welches gleichzeitig als süße Tischdeko fungieren kann sucht, sollte sich das verlinkte Anleitungsvideo ansehen! Hier zeige ich Euch wie ihr aus einem 6×6″ Papier gleich zwei dieser kleinen Ostereiverpackungen werkeln könnt!

Mein verwendetes Material findet Ihr unter meinem You Tube Video, jetzt viel Spaß beim inspirieren lassen…

Die Idee habe ich übrigens gesehen bei Anne-Lisa Baumgar, ihr findet sie auf Instagram untern stampin_lisbeth! Meine sind ein bisschen abgewandelt, aber seht selbst! Euch viel Spaß beim nach basteln und ein schönes und kreatives Wochenende!

Schneckenpost für Euch!!!

So heißt eine neue Produktreihe von Stampin‘ Up! die ihr im aktuellen Minikatalog auf Seite 55 findet! Wie gefallen Euch die lustigen Wackelaugen hier bei der „großen“ Geburtstagskarte!?

Ich habe im Zuge meiner ersten Basteleien mit diesem Set einige Minikärtchen zum Verschenken gebastelt! Dazu bieten sich unsere durchsichtigen Azetatschachteln und die Minikuverts, in den Maßen 3×3″, perfekt an!

In Kombination mit dem Designpapier „per Schneckenpost“ und den Stempeln mit passenden Stanzformen für Eure Big Shot lassen sich da super schnell, kleine, individuelle Geschenke basteln!

Falls Du noch Bastelmaterial brauchst, dann melde Dich gerne hier bei mir! Meine nächste Sammelbestellung geht nächsten Sonntag raus! Bedenkt es wird die letzte während der Sale-a-Bration sein! Also wer sich noch Gratisprodukte aus der Sala-a-Bration-Broschüre sichern möchte, sollte diese Chance nutzen! Wenn es schneller gehen muss, dann immer gerne über meinen Onlineshop, auch hier könnt Ihr Euch bei einer Bestellung ab je 60€ ein Gratisprodukt aussuchen!

Euch noch ein schönes und kreatives Wochenende! Und schaut auch gerne mal auf meiner Facebook- oder Instagramseite vorbei, da zeige ich Euch heute noch ein paar, der kleinen entstandenen Minikärtchen!

Schönen Valentinstag!!

Heute zum Valentinstag gibt es Herzen, wie könnte es anders sein! Zum einen möchte ich Euch eine wunderschöne und geniale Origamibox zeigen, zum anderen eine herzige Wasserfallkarte! Beides habe ich bei Christine Werde von Stempel Tamtam gefunden! Sie hat dazu tolle Anleitungsvideos auf ihrem You Tube Kanal! Wer Lust hat zum nach basteln, kann einfach auf die verlinkten Begriffe klicken! 😉

Hier also die Herzchenbox, die wie gesagt ganz ohne kleben auskommt und einen tollen Steckmechanismus hat, zum Öffnen und Schließen! Die hintere große habe ich mit dem Gratis Designpapier „Wiesenblumen“ aus der aktuellen Sala-a-Bration Broschüre (S.10) gebastelt! Die Bögen haben ein Maß von 12×12″ und ihr braucht immer zwei gleich große Bögen für die Box! Die beiden kleineren sind auch aus dem gleichen Papier gemacht nur mit den Maßen 6×6″. Sie ist ein bisschen tricky, aber wenn man den Dreh raus hat macht es richtig Spaß!

Jetzt noch die Wasserfall-Regenbogenkarte! Welche Version gefällt Euch den besser? Die mit den offenen Herzen, dieses ist aus dem neuen Stempelset „Schneckenpost“ oder die mit den geschlossenen dieser Herzchenstempel ist aus dem „alten“ Stempelset „Über den Wolken“, welches es leider nicht mehr zu bestellen gibt! Ein kleines Video zu meiner Wasserfallkarte findet ihr auf meiner Instagram– oder Facebookseite! Viel Spaß dabei!

Jetzt Euch allen einen schönen Valentinstag und wer sich zum Valentinstag noch etwas schönes bestellen möchte, egal ob solch eine Herzchenkette mit Swarowski Stein von ENERGETIX oder Bastelmaterial für diese Origamibox von Stampin Up! kann dies gerne hier tun! Denkt dran bei SU gibt es noch bis Monatsende bei je 60€ Bestellwert ein Gratisprodukt dazu! Solange gilt noch die Sale-a-Bration Broschüre!

Meine beiden Sammelbestellungen gehen heute Abend um 20Uhr raus!

Ein Dankeschön für alle Sammelbesteller! Mit Anleitungsvideo!

Es ist schon Halbzeit und das erste Monat der Sale-a-Bration ist bereits vorbei! Meine nächste Sammelbestellung geht am Sonntag den 31.01. um 20Uhr raus! Wer noch von den Gratisprodukten profitieren will, kann mir gerne hier seine Bestellung schicken! Oder ihr geht direkt hier über meinen Onlineshop und bekommt alles gleich direkt nach Hause!

Für meine Sammelbesteller gibt es immer kleine Give-Aways als Dankeschön für Ihre Bestellung! Heute zeige ich Euch diese kleinen Pyramidenboxen die Ihr währedn der Sale-a-Bration dazu bekommt!

Dazu habe ich ein weiteres Produktpaket aus dem neuen Minikatalog verwendet es heißt „Ovale Grüsse“ und macht seinem Namen alle Ehre! Damit sind die Etiketten auf der Rückseite der kleinen Verpackung entstanden! Außerdem das zarte Nylonband in „Brombeermousse“ und das „Ombree“ Papier findet ihr in der SAB Broschüre auf Seite 7 …

Wer jetzt Lust hat diese süße Verpackung nach zu basteln, findet auf meinem You Tube Kanal die Anleitung! Die Idee stammt übrigens von meiner Teamkollegin Tanja Kultscher, sie hat uns die Verpackung bei einem Onlineteamtreffen gezeigt! Möchtest Du auch teil dieses tollen TEAMS werden, dann nutze jetzt auch das Einsteigerangebot während der Sale-a-Bration! Wenn Du Fragen hast, immer her damit!

Euch viel Freude beim kreativ Sein, schönes Wochenende!

Auftragsarbeiten zur Weihnachtszeit und Anleitungsvideo zu einer Schokiverpackung!

Heute zeige ich Euch einige meiner Auftragsarbeiten, die so bei mir während der Vorweihnachtszeit eingetrudelt sind! Unter anderem sollte ich 30 Tafeln Schokolade „weihnachtlich“ verpacken! Bei solch größeren Aufträgen mache ich mir immer Gedanken wie bekomme ich aus möglichst wenig Material, möglichst viel raus! Auch ohne viel wegwerfen zu müssen! Und das ist dabei raus gekommen…

Wer auch noch ein paar liebe Menschen beschenken möchte mit einer Kleinigkeit, da ist das eine schöne Geschenkidee, ganz schnell gemacht! Hierzu ein Anleitungsvideo von mir, viel Spaß damit..

Weiter geht es mit edlen Gutscheinschächtelchen, so der Auftrag, dazu ist mir gleich unser edles Weihnachtspapier „Im schönsten Glanz“ eingefallen! Dazu noch der „Renkeengel“ aus Kupferfolie und einer von den wunderschönen „Goldreifen“ aus unserem Hauptkatalog hat auch noch seinen Platz gefunden!

Dann waren Knallbonbons gefragt mit einer ziemlich konkreten Vorlage, die ich versucht habe möglichst genau umzusetzen! Dazu habe ich ein schönes Anleitungsvideo bei „Stempelitis“ gefunden! Viel Spaß dabei! Und hier noch meine Version der Zuckerstangen-Knallbonbons!

Und last but not least waren kleine Lichterboxen mit einem lieben Weihnachtsgruß gewünscht! Auch dieser Wunsch sollte in Erfüllung gehen und wurde von mir kreativ umgesetzt!

Die nächste Runde rund ums Thema Weihnachtskarten dann noch kurz vor Weihnachten beim nächsten Blogbeitrag! Euch noch einen schönen 3.Advent und weiterhin eine kreative und geruhsame Vorweihnachtszeit!

Morgen kommt der Weihnachtsmann,… und heute geht meine Sammelbestellung raus!

Bei wem kommt morgen auch der Nikolaus? Wir sind ja evangelisch und von daher war bei uns der Pelzmärtel schon am 11.11. zu Besuch! Nichts desto trotz möchte ich Euch heute ein paar schnelle Nikolausschächtelchen zeigen!

Gemacht sind die Verpackungen aus einer Grundkarte! Den Kartenbogen einfach in der Mitte auseinander schneiden und die eine Hälft noch an der langen und kurzen Seite je um ein paar Milimeter kürzen, so dass die zwei Teile dann auch gut ineinander passen! Dann ringsum bei 2,5cm falzen und die Klebelaschen einschneiden. Zusammenkleben und fertig!

Aus den gleichen Karten mit Silberrand sind diese kleinen „Schutzengel-verpackungen“ entstanden! Der Spruch ist aus einem „alten“ Stempelset, aber passt hier perfekt! Den Kranzstempel findet ihr im aktuellen Paper Pumkin Set was ich Euch nur wärmstens empfehlen kann! Dazu gleich mehr, hier erst einmal die Engelsboxen…

Da ich ja vom Perlen- und Schmuckbasteln komme, habe ich diese kleinen Schlüsselanhänger selbst gewerkelt! Wenn man das passende Material zu Hause hat, sind die ruck-zuck gemacht und sind eine schöne Geschenkidee gerade zu Weihnachten!

So nun zu meiner Empfehlung, der Paper Pumpkin Box! Die ist perfekt für alle kurzentschlossenen Weihnachtskartenbastler! Denn ihr könnt daraus acht wunderschöne Weihnachtskarten basteln oder auch diese oben gezeigten Schächtelchen und vieles mehr! Hier ein paar Ideen für Euch!

Warum erzähl ich Euch das, erst heute um 20 Uhr geht meine nächste Sammelbestellung raus! Hab es gestern aus familiären Gründen nicht mehr geschafft! Also heute noch die Chance sich zum Beispiel dieses Set zu sichern, denn es gilt hier nur solange der Vorrat reicht! Und Weihnachten ist nicht mehr weit! Meldet Euch bei Fragen gerne hier bei mir!

Insta-Hop zum Thema Adventskalender!

Heute ist wieder ein großer Insta-Hop von den Teammädels vom „Bestempelten Glück„! 16kreative Mädels inspirieren Euch mit schnellen Adventskalenderverpackungen!

Ich habe mich für eine eine Facettenbox entschieden, die ich bei Claudia Maser auf ihrem „kreativbog“ schon vor langer Zeit gesehen habe! Ich hab mich für diese Boxen entschieden, weil man aus einem A4 Papier gleich zwei solch tolle Verpackungen werkeln kann!

Außerdem lässt sich die Box auch superschnell in alle möglichen Formate umrechnen! Ich habe für Euch eine „Miniversion“ in meinem neuen You Tube Video, diese könnt ihr auch super als Gastgeschenke auf eine festlich gedeckte Tafel stellen!

Hier mal beide im Vergleich, die „große“ Box wo Ihr aus einem A4 Papier zwei werkeln könnt, z.B. für einen Adventskalender, oder die kleine Version wo gerade mal eine kleine Schokokugel Platz drin findet! Jetzt viel Spaß bei dem Anleitungsvideo…

Und schaut unbedingt mal bei unserem Insta-Hop vorbei! Wir freuen uns immer alle über Euer Feedback!

Ein großes DANEKSCHÖN an alle Besteller, Auftraggeber und Unterstützer!

In den letzten Wochen sind wieder einige Explosionboxen bei mir in Auftrag gegeben worden! Dafür schon mal ein herzliches Dankeschön! Ich freue mich gerade in dieser, echt schwierigen Zeit über jeden Auftrag und jede Bestellung! Dazu die folgenden Gedanken…

Dieser Artikel trifft es meiner Meinung nach auf den Punkt, so denkt bei Euren Nikolaus- und/ oder Weihnachtsgeschenkseinkäufen nicht nur an mich, sondern an alle kleinen Betriebe in Eurer Umgebung! Denn irgendwie muss es ja auch noch nach CORONA weitergehen! DANKE!!!

Aber jetzt wird es endlich kreativ und ich zeige Euch einige der Auftragsarbeiten der letzten Wochen! Hier Box Nr. 1 und 2 beide gemacht für eine Hochzeit! Einmal sollte ein Helikopterflug als Geschenk verpackt werden, das andere Mal ein Wochenende im Wellnesshotel König Ludwig im Schwangau…

Dann wurden jetzt auch wieder Kommunionen und Konfirmationen gefeiert. Hier eine kleiner Variante, Box Nr. 4 hat nur die Maße 7x7x7cm, aber um ein Geldgeschenk nett zu überreichen reicht dieses Format völlig aus!

Und die letzte Box Nr. 4 ist eigentlich eine „Danksagungsbox“, denn hier sollte als Dankeschön eine Wellnessbehandlung/Massage verschenkt werden…

Ich hoffe Euch gefallen die Boxen, ihr könnt mir wieder gerne beim Öffnen der Boxen auf meiner Instagram– oder Facebookseite zusehen! Und wie immer freue ich mich über jeden Kommentar!

Denkt heute um 20Uhr noch an meine Sammelbestellung! Wer noch etwas braucht, kann sich gerne bei mir hier melden!