Erstes Videotutorial für meine Zick-Zack-Fold Karte von On Stage in München!

Jetzt habt Ihr eine Woche warten müssen, aber heute ist es soweit! Mein Videotutorial für die von mir gezeigte Karte bei On Stage in München ist Online! Ihr könnt es Euch auf You Tube oder Facebook ansehen, oder Ihr klickt gleich hier auf das Bild mit der Karte! Ich habe die neue Produktreihe „Meer der Möglichkeiten“ dafür benutzt die es ab dem 4.Juni bei mir zu bestellen gibt!

Wenn ihr diese Karte „live“ mit mir basteln wollt, dann könnt Ihr auch zu meinem 2. Tag Der offenen Tür kommen und diese Karte als Make&Take bei mir zu Hause basteln! Ich freue mich auf Euch! Flyer folgt!

Zu der LED-Version wird es einen Bastelstammtisch am 07.09.2019 geben! Vielleicht schreibt ihr mir hier wer noch Interesse für ein Anleitungsvideo hat! Wo von es sicher noch ein Video gibt ist mein „Mensch ärgere Dich nicht“ -To Go Spiel, das hat auch großen Anklang bei Euch gefunden! Könnt Ihr Euch schon darauf freuen!

Hier nur die Maße und Papierdaten und dann müssten es die erfahrenen Bastler/innen auch ohne Video hinbekommen, wem es zu lange dauert! Und es ist nicht perfekt geworden, aber es ist das erste also seit nachsichtig! Der Wille zählt und das wichtigste ist beschrieben!

Viel Spaß damit und zeigt mir doch Eure Karten und abgewandelten Kreationen am Besten unter #mdmisi2019, für Meer Der Möglichkeiten, oder hier, ich würde mich freuen!

4 Gedanken zu „Erstes Videotutorial für meine Zick-Zack-Fold Karte von On Stage in München!“

  1. Hallo lb Isabell. Deine Karte Idee ist sooooo schön. Leider bin ich nicht auf Facebook. Könntest du das Video evtl. über You tube o Pinterest online stellen?? Vor allem hätte ich mega Interesse an dem schönen Spiel….
    Ganz liebe Grüße
    Marion

    1. Hallo liebe Marion,

      ich tue mein Möglichstes, bin ganz neu in Sachen Video, sorry! Das Spiel wird morgen auf meinem Blog erklärt und beschrieben, auch hier versuche ich ein Video auf Facebook und vielleicht auch auf You Tube zu stellen!
      Liebe Grüße
      Isabell

    1. Hallo Sarah, erstmal freue ich mich, dass Du auf meinem Blog vorbei geschaut hast. Und das Video über die LED-Karte bzw. das „Dahinter“ wird es sicher noch geben, brauche nur die Zeit zum drehen, hoffe auf nächstes Wochenende! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.