Kartenbeipsiele mit dem Stempelset „Setz die Segel“ und den Stanzformen „Luv und Lee“

Die Produktreihe gibt ja noch mehr her, ich bin ganz verliebt, geht`s Euch ähnlich? Heute nochmal für alle in „Nahaufnahme“ meine Kartenbeispiele für meine Schauwand bei On Stage in München!

Bei der Karte habe ich die genialen „Big Shot Prägeunterlagen“ verwendet, auch ein Produkt welches den Katalog verlässt, ich sichere mir noch eine für meinen Bastelstammtisch im August, da werden wir damit experimentieren (Wunsch meiner Mädels 🙂 Damit lassen sich aus jeder Stanzform eine Prägeform machen! Den Kompass aus „Setz die Segel“ hab ich dann noch Clear embossed, ich hoffe im zweiten Bild kann man dies ein wenig erkennen!

Man kann mit dem Designpapier „Meer der Möglichkeiten“ den Stanzformen „Luv und Lee“ und dem Stempelset „Setz die Segel“ auch wunderschöne und edle Trauerkarten zaubern!

Aber auch für Kommunion und Konfirmation lassen sich mit der Produktreihe tolle Karten kreieren, mal etwas für die Jungs, oder?! Auch hier nochmal der Hinweis das Stempelset „Segensfeste“ welches ich hier verwendet habe geht aus dem Katalog!!!

Ich hoffe ich konnte Euch zu der ein oder anderen Karte inspirieren, ich würde mich freuen über Eure Ideen vielleicht hier oder auf Instagram wieder unter dem Hashtag „#mdmisi2019″, ich würde mich riesig freuen und mit Eurer Erlaubnis, auf meinem Blog, das ein oder andere zeigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.