On Stage Live Rückblick die Zweite!!

Auch Tag zwei war voll mit tollen Erlebnissen! Schon gleich am Frühstückstisch in unserem A&O Hotel hat mich Dorrit Pape von Stempeltissomo mit einem extra für mich mitgebrachten Weihnachtsgeschenk und einer Karte mit meinem Stempelset „Meer der Möglichkeiten“, da ich Sie auf der On Stage in München so inspiriert habe und sie gehofft hat mich wieder zu sehen! Und was soll ich sagen, ich habe mich meeeggaaaa gefreut, was für eine geniale Karte! Ganz herzlichen Dank nochmal an dieser Stelle liebe Dorrit, auch für den Tischkalender!

In der Halle angekommen wurden die letzten Swaps verteilt, dazu noch mehr in Teil 4! Und die Teamfotos diesesmal auch als Miniteam „Bastel-Roulette“ und als großes Team unter meiner Teammama „Claudia Ficht„…

Aus Claudias erster Stufe waren eigentlich nur Reini Dellert von „Schönes mit Herz“ und ich dabei. Sini Ungar von Stempelhexerei`n, mit Ihrer Downline Heidi von „Papierrevier“ , Melli Stein mit Ihrer Downline Kerstin Jung sowie Petra Lehner von „Werklspass“ sind alles schon wieder Mädels der nächsten Ebene! Aber wir hatten trotzdem eine großartige Zeit in den drei Tagen! Oder Mädels?

Heute war der Tag der Ehrungen, Schulungen und Präsentationen war. Wobei ich Euch zu jedem dieser Programmpunkte meine persönlichen Highlights erzähle! Bei den Ehrungen war natürlich Highlight der Aufstieg von meiner Teammama Claudia ficht zum Platinstatus und dass meine Teamkollegin Reini Dellert dieses Jahr nach nur zwei Jahren dabei die Prämienreise geschafft hat und nach Maui darf! Glückwunsch nochmal an dieser Stelle Mädels!

Bei den Schulungen war natürlich Charlotte ganz vorne mit dabei mit Ihrem Ausflug in die Welt der italienischen Küche und bei den Präsentationen fand ich alle Demonstratoren super professionell und souverän, aber die liebe Maxi Krebs von „Maxie’s Paper Crafts & More“ ist mir besonders in Erinnerung geblieben mit ihrer tollen Persönlichkeit hat sie den ganzen Saal eingenommen! So konnte ich es nicht sein lassen mir ein kleines Selfie mit Maxi zu holen! Danke an dieser Stelle dafür!

Dann ging es mit einem super leckeren Lunchpaket in die Mittagspause und danach durften wir endlich ein bisschen mit den neuen Produkten spielen und selber kreativ werden…

Den Tisch haben wir uns mit ein paar Mädels aus Goßbritannien geteilt und so ließ sich meine Downline Josi durch Izzy von „izzyscraftybees“ inspirieren Ihre Lunchbox zu bestempeln! Wobei das Beweisfoto sogar auf der offiziellen Facebookseite von Sara zu finden ist, hier nur mein Schnappschuss…

Coole Aktion Mädels! Wieder ein gelungener Tag mit tollen Erlebnissen! Nach der Veranstaltung haben wir uns dann mit den Frankenmädels von Andrea Schmidt von „Stempelundco“ auf den Weg in die Dortmunder Innenstadt gemacht! Um noch ein bisschen shoppen zu gehen und um lecker und mal warm Abend zu essen!

Es war super lecker, vor allem den Nachtisch den ich mir mit der lieben Reini geteilt habe!

Satt und voll mit Eindrücken ging es dann wieder ab ins Bettchen!

Freut Euch auf den dritten und letzten Teil! Heute allen einen schönen Nikolaustag, für alle die Ihn feiern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.