„Wunscherfüller“

Weihnachten war auch wieder Zeit der Gutscheine und so wechselten auch einige „Wunscherfüller“ von mir ihre Besitzer! -Auf Instagram seht Ihr die Klappkarte in Aktion!

Wenn Du auch einen Gutschein von mir haben möchtest, oder jemanden kennst dem Du damit eine große Freude machen kannst, dann melde Dich hier bei mir!

Punchboardboxen auf Instagram

Ich habe Euch auf Instagram ja den Inhalt dieser kleinen Envelope Punchboard Boxen versprochen…

Und wie Ihr seht hat da ganz schön was Platz gehabt! Jede von unseren Kindergottesdienstorganisatorinnen hat eine bekommen!

Vielen Dank auch mal an dieser Stelle, für diese wundervollen Gottesdienste, die Ihr immer mit so viel Liebe vorbereitet!

Weihnachtspost für die „Alltagsheldin“!

Heute wollte ich Euch die selbst gebastelte Weihnachtspost zeigen die mich erreicht hat …

Vielen Dank für jeden einzelnen Weihnachtsgruß sei er selbst gebastelt, oder nicht. Ich/wir haben uns über jeden einzelnen riesig gefreut!

Von meiner Upline Claudia Ficht habe ich auch noch eine kleine Weihnachtsüberraschung bekommen…

Zusammen mit dieser wunderschönen Karte, danke liebe Claudi!

Und ich hab meinen Downlines, inspiriert von den Swaps von Claudia eine Kerze in der Sternenschachtel verpackt, geschickt!

Und von Melanie hab ich dann diese schöne Karte bekommen! Danke auch dafür, nochmal an dieser Stelle!

Es ist einfach schön so ein tolles Team um sich zu haben!

Last but not least möchte ich Euch noch ein für mich ganz besonderes Weihnachtsgeschenk zeigen, über das ich mich sehr gefreut habe! Eine liebe Kundin hat mir dieses Schild zusammen mit einer bebilderten Weihnachtskugel, in der Kirche, am heiligen Abend übergeben! Und hat mich sehr berührt, weil in diesen beiden Worten doch so viel Anerkennung und Wertschätzung liegt, gerade an solch einem Tag, hat es den Nagel auf den Kopf getroffen! DANKE!

Jetzt hängt es über meinem Arbeitsplatz/Schreibtisch und gibt mir hoffentlich Kraft immer wieder den Alltag und die Aufgaben als Mama, Ehefrau, Tochter, Schwiegertochter, Schwester, Freundin, Physiotherapeutin, Stampin‘ Up! Demonstratorin, Nachbarin, Herzsportübungsleiterin, etc.,,, jeden Tag aufs neue unter einen Hut zu bekommen und zu meistern!

Wo wäre unsere Gesellschaft und was wäre auch so ein Familienfest wie Weihnachten ohne die ganzen „Alltagsheldinen“ da draußen! Ihr haltet „den Laden“ am Laufen! Vielleicht gibt dieses kleine Schild Euch auch Kraft jeden Tag weiter zu machen, denn es ist die Sache wert! Es kommt so viel zurück, wie man auch in meinem heutigen Blogeintrag sehen konnte!

Euch noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag im Kreise Eurer Lieben!

Weihnachtsgeschenk für Chefin, nett verpackt!

Gestern war unsere Praxisteamweihnachtsfeier und somit kann ich Euch jetzt endlich zeigen, wie man auch einen platten Gutschein nett verpacken kann!

Das Häschen aus dem Zylinder gibt schon mal den ersten Hinweis auf den Gutschein! Und könnt Ihr raten wo wir unsere Chefin mit Mann hinschicken? Eigentlich können es nur Nürnberger erraten!

Genau es geht zu einer Zaubershow in die Wundermanufaktur! Wer noch nicht dort war, hat etwas verpasst! Wir sind schon sooo gespannt wie es den beiden gefallen wird!

Die ersten Frühjahr-Sommerkataloge sind auf dem Weg…

…mit grüner Verstärkung! Ja, ich hab auch dieses Jahr wieder ein Buchzeichen gebastelt mit den neuen Produkten aus dem Katalog, aber seht selbst…

Jetzt wisst ihr, was ich mit „grüner Verstärkung“ meine! 🙂

Die Idee mit den Bändern habe ich bei Daniela Ziegler auf Instagram gesehen! Danke Dani für die Inspiration!

Die Kombination aus den Stempelsets „Froschkönig“ und „Herzenssache“ hat dafür super gepasst!

Der Clou ist auf Seite 6 findet ihr zu den Stempeln auch noch die Framelitsformen „Herzlich Bestickt“ und wenn Ihr beides bestellt habt Ihr die 60€ schon geknackt und könnt Euch als Sale-a-Bration Geschenk entweder das Stempelset „Froschkönig“ aussuchen oder die wunderschönen Organzabänder! Jetzt heißt es nur noch abwarten und in Geduld üben! Aber bis zum 03.01.2019 ist es nicht mehr lang und meine erste Sammelbestellung geht gleich an diesem Tag raus!;-)

Wer noch ein kostenloses Exemplar zugeschickt bekommen möchte einfach hier die Kontaktdaten hinterlassen!

Swaps zur Weihnachtsfeier vor einer Woche!

Es ist zwar schon wieder eine Woche her, allerdings möchte ich Euch nicht meine ertauschten Swaps von unserer Teamweihnachtsfeier vorenthalten!

Den Anfang macht natürlich unsere Teammama Claudia Ficht, sie hat für uns diese Tolle Verpackung mit Herz gebastelt und als kleine Give-Aways gab es leckere Trinkschokolade! Thermomix sei Dank!

Jetzt wollt Ihr sicher wissen was drinnen war, wo ich auf Instagram schon nachgehakt habe, sorry, Claudia ich löse jetzt das Rätsel…

Diese tolle Kerze, hier macht es ein schwedisches Möbelhaus möglich! 😉

Weiter geht es mit der genialen „Männerbox“ von Gitti, sie hat uns eine super Anleitung in die Box gelegt! Danke nochmal dafür! Die Miniausgabe von Claudi`s Sternenbox war von Sini hier aber ohne Kerze dafür mit Glückskeks. Bettina hat die kleine Box mit Magnetverschluss gebastelt und eine kleine Schoki drin verpackt!

Die Nächste Runde ist auch mit einmal groß einmal klein, dieses Mal das süße Papierhäuschen. Das Große ist von Tanja und da waren leckere Tee-Bären drin versteckt. Das Kleine war von Anita und hatte eine süße Füllung! Die Geniale Karte hat uns Daniela gebastelt eine Karte mit „Dreh“ und Spaßfaktor! Coole Idee liebe Dani, vielen Dank für alle drei Swaps!

Die nächste Dreierrunde besteht aus einer Taschentücher-verpackung von Marisa, wobei die Aufschriften auf den Taschentüchern super lustig waren! Auf meiner steht „Mir reicht`s ich geh schaukeln“! Daneben die Verpackung von Sabine auch wieder mit Schokolade gefüllt und mit Magnetverschluss! Und die Angela hat sich für ein kleines aber feines und schokoladiges Kuvert mit Zuckerstange entschieden, wobei es mir der Anhänger mit der Aufschrift „Süße Weihnachtsgrüße“ angetan hat, denn darauf ist mein Hirn noch nicht gekommen einfach eine Lochstanze nehmen und einen Schnitt von außen bis zum Loch machen, und schon lassen sich solch kleine Tags an Kordeln und Bändern super befestigen! Danke für diese einfache und doch geniale Idee!

Jetzt noch die letzte Runde, dann habt Ihr alles gesehen! Die Lunchbox hat die liebe Reini so aufwendig embossed und dann noch mit selbstgemachter Marmelade, Tee und Lebkuchen gefüllt! Lecker, ganz lieben Dank! Reini`s Downline Andrea hat das süße „Weihnachtsmannkuvert“ gebastelt auch mit Tee und Schokofüllung! Und mit last but not least die Teeverpackung von Janina, die zwar krank zu Hause lag, aber über Daniela dann doch mit uns swappen konnte! Super lieb! Danke nochmal, dafür!

So langsam sind wir so viele, dass wir bald mal einen Adventskalender mit unseren Teamweihnachtsswaps zusammenbringen könnten! Was meint Ihr nächstes Jahr, Weihnachtsfeier schon im November und dann jeder mit einer anderen Zahl ein „Türchen“ gestalten! Ich würde mich freuen!

 

 

Schachbrettalbum zum 50sten Hochzeitstag

Das heutige kreative Projekt war wieder eine Auftragsarbeit: „Ein Schachbrettalbum zum 50sten Hochzeitstag“ war gewünscht und das ist daraus geworden…

Auf Instagram findet Ihr auch ein Video, wer beim Aufklappen live dabei sein möchte!

Ich hab mir gedacht ich zeige Euch gleich mal wie die Stampin Blends so funktionieren und habe nach jeder Colorierstufe mal ein Foto gemacht…

Also ich fange immer mit den hellsten Farben an und male damit das ganze Motiv aus.

Dann kommen die passenden dunkleren Töne denn zu jeder Farbe gibt es immer einen hellen und einen dunklen Stampin Blend Stift!

Damit dann die Übergänge ineinander Verlaufen kommt Schritt drei der Farbaufheller ins Spiel!

Somit entsteht ein sehr plastisches Bild und es macht sooo viel Spaß damit seine Stempelabdrücke oder hier seine Designpapiere zu kolorieren! Wenn Du noch Fragen dazu hast, melde Dich hier bei mir!

Euch allen noch einen schönen Adventssonntag und denkt dran heute Abend bis 21 Uhr nehme ich wieder eine Sammelbestellung auf!

 

 

Geburtstagskarten für Mama´s 70sten

Ich sitze gerade über den Einladungskarten, für Mama`s 70sten Geburtstag! So ist der erste Entwurf für die Front der Karte…

Da  kam gleich das neue Metallic-Folienpapier, in Kussrot, aus der Sale-a-Bration zum Einsatz! Sooo schön, ich bin ganz verliebt nicht nur in dieses Folienpapier sondern in den neuen Katalog und die coolen Sale-a-Bration Geschenke! Ihr dürft gespannt sein! Nochmal zur Erinnerung, wer einen Katalog möchte mich einfach hier anschreiben, dann schicke ich Dir kostenlos beides zu!

Die Idee zu Innen, habe ich auf Instagram bei Stampinclub gesehen! Und auch da kam die Folie zum Einsatz, denn hier habe ich die vier Felder mit vier zu Mama passenden Stempeln gestaltet und daneben eingeritzt für was der jeweilige Stempel sinnbildlich steht!

Ich hoffe man kann es erkennen, bin noch mal ein bisschen näher rangesooooomt…

Jetzt kann man es gut sehen! Und wie findet Ihr die Karte, kann ich in Produktion gehen? Ich werde das Geburtstagskind entscheiden lassen! 🙂

 

 

Swap für die Teamweihnachtsfeier

Am Montag hatten wir Teamweihnachtsfeier und natürlich wurde wieder fleißig geswapped! Das heißt, wir haben für jeden eine Kleinigkeit gebastelt. Das kann eine Karte sein, eine Verpackung, ein Anhänger,… der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Mein Swap war eine Treppenschachtel, für zwei goldenen Kugeln, dekoriert mit der Seifenblasentechnik und einer Schneeflocke aus dem Novemberangebot „Flockengestöber“…

Diese Verpackung war schon Thema auf meinem vorletzten Bastelstammtisch im November, doch jetzt habe ich auch für jede Demo gleich eine Kurzanleitung eingeklebt, vielleicht kann sie so der ein oder andere nachbasteln! Viel Spaß dabei!

Und so könnte dann die fertige Schachtel von Innen aussehen…

Nur so viel Ihr könnt Euch freuen, ich habe wieder so viele tolle Swaps getauscht, lasst Euch überraschen, Bericht folgt!