Last but not least

Heute noch zum guten Schluss die Thinlits Formen Geschmückte Stiefel! Im Herbst-Winterkatalog gibt es da im Kombipaket  noch ein Stempelset dazu, wir haben nur mal eine Box aus den Thinlits gebastelt.

Daneben mal ein Taschentuchpäckchen, ich gebe zu, nicht gerade weihnachtlich aber als Größenmaß vielleicht hilfreich. Denn viel passt nicht rein in den Stiefel! Obwohl er aufgereiht auf einer Schnur natürlich prädestiniert wäre für einen Adventskalender!

Was schön ist an dem Set, wenn man zweimal die „Rückseite“ des Stiefels auskrubelt hat man eine kleine Pillowbox, die man das ganze Jahr über verschenken kann!

Na hat Euch die Woche inspiriert für das ein oder andere vorweihnachtliche Projekt? Denkt dran,die nächste Sammelbestellung ist am 24.09.2017!

Festliche Fäustlinge!

…so heisst das Stempelset zu den dazugehörigen Framelits „Fröhliche Fäustlinge“! Dieses Set hat damals Daniela mitgebracht und ich habe mich für eine Weihnachtskarte in mal ganz anderen Farben entschieden.

Kuverts lassen sich super schnell mit dem Stempel in Handschuhform gestalten.

Wir haben mit Glitzerpapier experimentiert, ging zwar schwerer, aber es ging und das Ergebnis kann sich doch sehen lassen, oder?!

 

Minipizzabox mit drei Weihnachtskarten

Ich hab ja versprochen, dass diese Woche alles im Zeichen des letztes Teamtreffen sein wird bzw. ich Euch die gebastelten Werke mit Produkten aus dem neuen Herbst- Winterkatalog zeigen möchte.

Heute die kleinen, superpraktischen, einfach zu dekorierenden Minipizzaschachteln (S.44). Hier einfach mit ein bisschen Glutrot und dem Designpapier „Weihnachtslieder“ dekoriert und schon schaut die Box weihnachtlich aus!

Dann haben wir mit Tanja`s Framelits Formen “Quilt“ herum experimentiert und rausgekommen sind süße Karten genau im richtigen Format 3×3 inch. Denn passend dazu, gibt es die Umschläge im neuen Saisonkatalog –  40Stk für 11€! Da kann man dann auch im handumdrehen solch eine Box füllen!

Auf die Kuverts hab ich dann noch den Spruch „Zum Fest alles Liebe“ aus dem Set „Weihnachtliche Etiketten“ gestempelt. Zusammen mit der Stanze „Etikett für jede Gelegenheit“ eines meiner Must-Haves aus dem neuen Katalog (S. 12) . So schnell und einfach kann man damit tolle Geschenkanhänger werkeln!

Den Handschuh hatte Daniela dabei, aber dazu dann beim nächsten Blogeintrag mehr!

Dieses Projekt und ein Weihnachtbaumanhänger wird Thema beim nächsten vorweihnachtlichen Kinderbasteln sein! Also wer kreative Kinder zu Hause hat, die gerne basteln, der kann sich einfach bei mir melden. Es wird einen Jungs- und einen Mädchenkurs ab 6Jahren geben und einen für ältere Kids ab 10Jahren! Ich freue mich auf Euere Zusagen!

Der große Tag ist da!

Heute wird unsere Kleine/Große eingeschult! Ein großer Tag für die ganze Familie! Omi hat das Kleid genäht, Patin und Kind haben die Schultüte mitgestaltet und ich habe mich über die Give Away`s hergemacht und eine Buchstabengirlande gewerkelt! Ein kreativer Haufen halt!

Heute gibt es aber nur mal ein Bild von den kleinen Minischultüten, die jeder Gast dann auf seinem Platz im Restaurant liegen hat!

Und da ja nicht nur einer kommt, hier nochmal den bunten Haufen und die kleine Minibüchertasche die ich jedem „Krabbelgruppenkind“ gebastelt habe! Ja so werden aus Krabbelgruppenkinder große Schulkinder, die Zeit vergeht!  Diese in der Mitte ist aber für Luisa damit es keine Ungerechtigkeiten gibt oder gar Tränen!

Bilder von Kleid und Schultüte werden folgen, versprochen! Also auf diesem Wege an alle Schulanfänger einen tollen und unvergesslichen Tag und auf dem weiteren Weg viel Spaß und Freude in der Schule!

Spontanes Demotreffen

Vor gut einer Woche trafen sich bei unserer Stempelmami Claudia alle Demo`s, die mit nach Mainz zur großen Stampin Up! Convention fahren! Zum einen haben wir uns schon ausgetauscht zu diesem großen Event, zum anderen wurde auch mit den neuen Produkten aus dem aktuellen Herbst-Winterkatalog gebastelt! Davon die kommende Woche mehr!

Zur Begrüßung gab es für jeden natürlich ein kleines Gastgeschenk von Claudia!

Alles neue Ware aus dem Saisonkatalog! Schnell, einfach und sooo schön, vielen Dank dafür und für den schönen, kreativen Abend!

Ein kleiner Cookie war drin versteckt! Lecker! Also lasst Euch überraschen, was wir gezaubert haben!

Gastgeschenke im Handumdrehen selbst gemacht!

Letzten Montag hat eine Freundin zum Geburtstag eingeladen und anstatt was zum Essen mitzubringen, kümmere ich mich immer um die kleinen Give-Aways für die Gäste!

Da kam mir meine Lieferung aus der Ausverkaufsecke von Stampin Up  genau recht, denn ich hatte den 6inch Block „Liebe Grüße“ bestellt und zusammen mit dem Stanz-und Falzbrett- für Geschenkschachteln lassen sich im nu solch tolle Würfel zaubern.

Ok die sind schon ausverkauft aber das Weihnachtspapier 6inch vom letzten Jahr gibt es noch…

…und wer schnell genug ist kann damit tolle kleine Schachteln basteln! Bei meinem Workshop im November zeig ich Euch drei Beispiele mit den aktuellen Punch Boards, denn das für die Geschenkschachteln gibt es nur noch in meiner Bastelwerkstatt zur Benutzung, aus dem aktuellen Katalog ist es leider rausgenommen worden.

Aber schaut Euch ruhig nochmal auch im Clearance Rack um, denn am 24.09.2017 ist wieder die nächste Sammelbestellung bei mir und Ihr könnt das Porto zu mir sparen!

 

 

Zum neunten Hochzeitstag!

Wo sind die letzten neun Jahre hin! Heute zu unserem Hochzeitstag möchte ich Euch nicht nur zeigen, was eine  „Bastelfee“ ihrem „Elf“ zum Hochzeitstag bastelt, sondern auf diesem Wege meinem Mann auch Danke sagen, dass er dieses, mein „Hobby“ mit mir teilt bzw. mich voll und ganz unterstütz! Ich liebe Dich von Herzen und freue mich auf die nächsten 90 Jahre!

Genug Liebesschwüre für einen Bastelblog, aber ohne meinen Mann gäb es auch keinen Bastelblog, glaubt mir! Und hier nun erstmal die Karte…

… natürlich eine Light-Up-Karte. Man drücke auf das pinke Herzchen und schon leuchtet das Glühbirnenherzchen!

Da leider wieder die Zeit knapp war,  nur ein kleines Leporello mit Erinnerungen an unseren Sommerurlaub im Thüringischen Wald, aber halt mit Liebe selbstgebastelt! Da muss er schon seit 15Jahren durch!

Kommt mir schon wieder ewig her vor, aber war sehr schön und wo müssen Bastelfeen hin? Nnatürlich in die Feengrotten!

Da ging ein Traum für unsere kleine Fee in Erfüllung und am liebsten gleich nochmal! So wie ich Dich, liebster Schatz, gleich nochmal heiraten würde!

 

„Freude im Advent“

Die schönste Bastelzeit des Jahres hat begonnen, die für Advent und Weihnachten und wer den neuen Herbst-Winterkatalog schon mal durchgesehen hat ist sicher begeistert von den vielen tollen Produkten und den unzähligen Möglichkeiten damit die schönsten Weihnachtsfreuden zu kreieren!

Jetzt startet Stampin Up! in dieser Vorweihnachtszeit noch eine tolle Aktion! Für all die, die  jetzt oder schon seit langem mal eine Stempelparty bei sich zu Hause veranstalten wollten, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt. Hier die wichtigsten Informationen:

Zeitraum 01.09.-31.10.2017

Mindestbestellwert: 350€ (Katalogpreise zzgl. Versandkosten)

Pro Bestellung gibt es nur ein Stempelset

Nur der Gastgeber bzw. die Gastgeberin erhält das Gratisset

Es gibt in dem Aktionszeitraum keine Obergrenze für Bestellungen, die den Mindestbestellwert erreichen.

Das Stempelset „Freude im Advent“ kann nicht außerhalb dieser Aktion bestellt werden.

Und so sieht es aus das schöne Weihnachtsset…

Und habt Ihr Euch verliebt und wollt dieses besondere Set unbedingt haben, dann trommelt Freunde, Nachbarn, Familie und Arbeitskollegen zusammen und werdet Gastgeber! Es sind noch ein paar Termine bis zum 31.10.2017 möglich! Also schreib mir eine kurze Mail oder ruf mich an, dann besprechen wir alles weitere!

 

Kreatives Abschalten am Samstag

Es war wieder der erste Samstag im Monat und das bedeutet bei mir immer „Bastelstammtischzeit“! Zwar waren wir nur eine kleine Runde im Vergleich zu den letzten 16 Mann an einem Wochenende, aber es war auch sehr lustig und wahnsinnig kreativ!

Thema war ja Schüttel- und Kullerkarten und wir haben alle Kunstwerke mal fotografiert:

Dies ist die Schüttelkartenrunde, wer entdeckt den Fehler?  Als letztes waren dann die  Kullerkarten dran, hier die fertigen Werke:

Und was sagt Ihr tolle Ideen, viel Kreativität und super schöne Ergebnisse, oder? Der nächste Bastelstammtisch ist am 07.10.2017, also wenn Du auch auf Lust hast mal abzuschalten und kreativ zu werden, dann melde Dich einfach an!

Der neue Herbst-Winterkatalog ist da!

Ab jetzt könnt Ihr nach Lust und Laune aus dem neuen Herbst-Winterkatalog von Stampin Up! (SU) sowie weiterhin aus dem aktuellen Jahreskatalog bestellen! Dafür gibt es unterschiedliche Möglichkeiten!

Wenn Du es besonders eilig hast und über eine Kreditkarte verfügst, kannst Du direkt im Onlineshop bestellen. Falls der Link nicht klappt, einfach bei „Demosuche“ meinen Namen eingeben und schon kann es losgehen.

Oder Du schickst mir hier über meinen  Kontakt einfach eine Bestellanfrage ich melde mich dann schnellstmöglich bei Dir, mit allen wichtigen Infos zur Bestellung.

Und zu guter letzt, für alle die es nicht so eilig haben und Versandkosten sparen möchten, da empfehle ich die Sammelbestellungen, die nächste ist am 05.09.2017!

Wenn Du jetzt nur die Hälfte verstanden hast, dann stehe ich Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite, hinterlasse mir hier eine kurze Info mit Deiner e-mail-Adresse oder Telefonnummer ich melde mich dann schnellstmöglich bei Dir!

Dann kann das große Stöbern ja losgehen, hier für alle die PDF-Version! Einfach aufs das Bild klicken und los geht`s!