Workshop Gastgeschenke

Dies ist ja das große Workshop Wochenende und ich hab für alle wieder ein Gastgeschenk gewerkelt! Dieses Mal eine Taschentücherverpackung denn irgendwie kursiert ja wieder eine Erkältunswelle und Taschentuch geht ja für Mann und Frau und ja, es kommen auch zwei Männer heut Abend zum Light-Up-Card-Workshop!

Hier gleich noch die Anleitung zum Nachbasteln. Hoffentlich wird es heut so lustig und schön wie gestern, ich werde Euch berichten!

Ach und ehe ich es vergessen heut Abend geht auch noch eine Sammelbestellung raus! Wenn Du dabei sein willst noch schnell Bescheid geben und denkt daran Euere Gutscheine vom Juli, können nur in dieser und der nächsten Sammelbestellung am 27.08. eingelöst werden!

 

 

Tri-Folder-Hochzeitskarte

Von einem unseren Square-Dance-Tanzpaaren, habe ich den Auftrag bekommen eine Hochzeits- inklusive Taufkarte zu Basteln. Was würde sich da besser anbieten als eine Tri-Folder-Karte! Gesagt getan und da der Bräutigam wohl ein sehr musikalischer Mensch ist durften die Noten nicht fehlen!

In der Mitte habe ich mit den Sets „Segensfeste“, „Florale Grüße“ und einem weiteren aktullen Gastgeberset, „Lebe deinen Traum“ , die Mitte der Karte gestaltet, so dass Sie für Hochzeit und Taufe gleichermaßen passt!

Zum persönliche Worte finden, hat man auf der Rückseite noch genug platz! Die Herzen sind zum einen aus der Bordürenherzstanze ausgestanzt und aus den Thinlits „Grüße voller Sonnenschein“ ausgekurbelt.

Auf dem Kuvert durften die passenden Initialen nicht fehlen und schon war die Karte fertig zur Übergabe! Hoffe Sie gefällt!

Geburt-oder Geburtstag

Momentan sind wieder viele Freundinnen um uns herum Schwanger mit Mädels. Für mich ein schöner Anlass um wieder in meinem Bastelparadies zu verschwinden und schon mal ein zwei Karten basteln.

Die eine kann man auch zum ersten oder zweiten Geburtstag erst verwenden. Das gleiche Layout habe ich Euch schon mal für einen Jungen gezeigt. Heute habe ich aber den Spruch aus dem Set „Party-Grüße“ verwendet.

Die zweite ist wirklich als Karte zur Geburt gedacht. Hier mit dem Sale-a-Bration Set vom letzten Jahr „Hallo“ gestempelt.

Vielleicht ist die obere eine Anregung für den ein oder anderen, die Karte mal so einzuteilen. Ich habe dafür den zweit und drittgrößten Kreis aus den Framelits kreisen gewählt und die Karte hat die Maße 21×10,5 wobei die lange Seite einfach bei 10,5cm gefalzt wird.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Minibooks für die Oma

Dies war ein Auftrag von einer Kundin, die Ihre Oma zum Geburtstag mit Foto`s von den Enkelkindern überraschen wollte. Und wo wären sie besser verpackt als in einem Minibook! Also schnell zwei Stück gebastelt, das eine für den Jungen, das andere für das Mädchen.

Verwendet habe ich das Designpapier aus dem bereits ausgelaufenen Frühjahr-Sommerkatalog “ Bunte Vielfalt“ und da es kalte und warme Töne enthält, konnte ich es für beide Projekte verwenden!

Aber keine Sorge bald gibt es die ersten Projekte mit den neuen Produkten aus dem Herbst-Winterkatalog und ich weiß jetzt schon Ihr werdet begeistert sein! Soooo schöne Sachen dabei!

Abschied aus der Igelgruppe

Auch wenn man es nicht wahr haben will, aber drei Jahre Kindergarten sind vorbei! Unser Abschiedsgeschenk aus der Igelgruppe war:  Ein selbstgedichtetes Gedicht von der Zeit in der Igelgruppe, von den Kindern vorgetragen! Kleine Sonnen aus Papier, ausgekurbelt mit den „Starburst Framelits, die die Kinder gestalten durften, eine für jede Erzieherin. Die gesammelten Werke fanden Ihren Platz dann an großen Sonnenblumen, auch für jede unserer vier Mädels eine! Sowie einen Gutschein für`s Steakhaus verpackt in diesen Merciverpackungen die von mir und einer anderen Mama gestalten wurden!

Verwendet habe ich für die Schrift das „Labeler Alphabet“ , sowie das Stempelset „Gesagt, gedankt“ und die Igel waren in einem Gastgeberset Namens „Love you lots“. Zur farblichen Gestaltung mussten die neuen In Colours herhalten die aber auch alle fünf super miteinander harmonieren!

Die Beschriftung der Schoki sollte sich dann als doch kniffliger darstellen als gedacht, denn der einzige Weg, dass die Verpackung auch wieder zugeht, war die, den Fotokarton nur oben auf zu kleben!

Auf diesem Wege an alle einen schönen Sommerurlaub, der in Bayern seit heute offiziell beginnt, habt eine schöne, erholsame Zeit und alle die wegfahren, gesund Wiederkommen!

Light-Up-Karte mit Schweinchenpyramide

Mit dieser Karte beende ich die „Glücksschweinchen“-Woche, aber ich muss schon sagen, das Set hat es mir angetan! Wie geht es Dir? Findest Du die rosafarbenen Schweinchen auch soooo süß?!

Die Idee mit dem Schweinchenturm habe ich auf Pinterest gefunden, ich habe daraus aber eine Light-Up-Karte gemacht! Also aufgepasst, wenn Ihr wirklich richtig drückt seht Ihr wenn das Licht angeht…

Genau diese Karte wird Thema beim nächsten Workshop am 05. und 06. 08. sein! Also alle die schon angemeldet sind, haben einen Vorgeschmack bekommen was sie erwarten wird und wenn Du Dir noch einen Platz sichern möchtest, dann melde Dich noch schnell es sind nur noch zwei Plätze frei!

Happy Birthday to YOU!

Liebe Melanie jetzt muss ich Dir gleich auf diesem Weg zu Deinem Geburtstag gratulieren und nehm eigentlich schon vorweg, was Dir heut noch übergeben wird! Der Inhalt bleibt aber geheim!

Dieses Glücksschweinchen überreicht Dir eine riesige Blume von mir zu Deinem Ehrentag und die besten Wünsche für`s neue, kreative Lebensjahr!

Schön, dass wir uns gefunden haben und Du in meinem Team bist! Schade, dass wir doch ziemlich weit auseinander wohnen, aber sei aus der Ferne lieb gegrüßt und lass Dich feiern!

 

Und Schweine können doch fliegen!

Ich hatte vom Workshop bei Gitti noch die Wolkenkarte übrig! Und bei den „Glücksscheinchen“ ist auch ein fliegendes Schwein dabei! Für diese Karte habe ich kurzer Hand den Spruch „Schweine können doch fliegen…“ mit Tesa abgeklebt und nur das Schweinchen verwendet. Dazu der Spruch aus dem aktuellen Set „Flamingo Fantasie“, der wie ich finde auch perfekt passt und fertig war die Karte mit Strukturpaste.

Vielleicht könnt Ihr auf dem Foto die 3D Optik der Wolken besser erkennen. Schaut im Jahreskatalog mal auf Seite 201 und ihr findet alles, um mit dieser wirklich schnell trocknenden Paste, super Effekte auf Euere Werke zu zaubern!

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an mich wenden!

Unsere Reihenhäuschen füllen sich!

Am letzten Wochenende sind unsere nächsten Nachbarn eingezogen!  Das ist für mich natürlich gleich der passende Anlass gewesen, das neue Gastgeberset “ Stadt, Land, Gruß“ auszuprobieren! Damit lassen sich dank der Klarsichtstempel tolle Szenen kreieren.

Ich hab unsere Reihenhaussiedlung versucht nachzustellen und der Umzugswagen darf nicht fehlen! Ja, die ganze Karte mit nur einem Stempelset! Aber für diese speziellen Sets, ganz hinten im Jahreskatalog, müsst Ihr entweder Gastgeber sein und einen Umsatz von mindestens 200€ am Abend zusammen mit all Deinen Gästen machen, oder Du allein machst eine Bestellung in der Höhe und darfst Dir dann auch eines der beliebten Sets aussuchen!

Interesse, dann melde Dich einfach bei mir!

Werk aus der Bastelwerkstatt

Letzten Freitag war ja wieder meine Bastelwerkstatt von 17-19Uhr geöffnet! Meine liebe Freundin Annette, war extra aus Würzburg angereist und hat eine soooo tolle Geburtstagskarte gebastelt, die ich Euch nicht vorenthalten wollte!

Enstanden ist eine Pop-Up-Panel Karte mit Tieren aus dem Zoo! Eine Tolle Anleitung dafür findest Du HIER.

Doch noch toller ist die Außenansicht sowie das mit so viel Liebe gestaltete Kuvert mit extra „Kinderbriefmarke“! Schöne Idee, oder was sagt Ihr dazu hinterlass mir doch Deinen Kommentar!

Solltest Du auch Lust haben in meine Bastelwerkstatt zu Kommen dann melde Dich gleich hier bei mir an! Der nächste Termin ist schon am Freitag, den 21.07.2017!