Rückblick Teil 3 von meinem zweiten Tag der offenen Tür!

Eine Woche nach meiner Katalogparty ziehe ich folgendes Resümee: Es war zwar heiß und nicht so viel los wie erwartet, aber ich hatte definitiv das beste Helferteam! Vielen Dank an Josi und Antje, die mit den Besuchern die Make an Takes gemacht haban. Danke an meine Schwester Cordula die sich um Showroom und den Miniflohmarkt im erst Stock gekümmert hat. Meiner Mama und meinem Mann Alexander die die Bewirtung der Gäste übernommen haben auch ein herzliches Dankeschön. Und nicht zu vergessen meine Tochter Luisa, die Kinobeauftragte an diesem Tag war und das auch spitze gemacht hat! Ihr seid die Besten! Ganz herzlichen Dank nochmal und auch Danke für die schöne Karte mit Gruppenfoto vom Helferteam, liebe Antje, das hat mich mega gefreut…

Hier noch ein paar bebilderte Eindrücke von meiner Katalogparty und wer möchte kann sich einen kleinen Rundgang auf meinem You Tube Kanal ansehen!

Alle meine Werke für meinen Showroom, wie wir ihn genannt haben, könnt Ihr Euch auf Instagram und Facebook auch nochmal ansehen und ich werde sicher die kommenden Blogbeiträge nutzen Euch das ein oder andere Projekt nochmal genauer zu zeigen! Viel Spaß dabei!

2 Gedanken zu „Rückblick Teil 3 von meinem zweiten Tag der offenen Tür!“

  1. tolle eindrücke gwonnen deine sachen waren echt klasse was man so sieht …am besten gefiel mir jetzte deine verpackung mit dem dreieckstee top —lg ulla s

    schön wenn man so ein traumteam hinter sich hat :-))

    1. Da, hast Du Recht meine Mädels sind die Besten! Die Schachtel mit dem Dreieckstee war eine Eigenkreation! Wollte Tee und Weihnachtsmann zusammen verpacken!😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.