Schmetterlingskarte

Die Idee der Karte habe ich eigentlich schon in meinem Kopf seit unserem letzten Teamtreffen. Denn da hat meine Teamkollegin Susann Lutz eine Libellenkarte ganz ähnlich gestaltet.

Ich habe zwar keine Libellen aber den Schmetterling aus den „Springtime Impression“ Thinlits und daher musste es dann eine Schmetterlingskarte werden.

Susann hat die Öffnung mit dem „Klassischen Etikett“ gestanzt meine Öffnung musste für den Schmetterling größer werden und ich hab mich für eines der „Stiched Label“Framelits entschieden.

Aufgeklappt sieht die Karte dann so aus und man hat noch genug Platz für die guten Wünsche. Das wunderschöne Designpapier „geteilte Leidenschaft“ passt mit dieser „Blumenwiese“ perfekt zum filigranen Schmetterling, oder was meint Ihr?

Und die neue In Colour Farbe „Grapefruit“ hat so etwas frisches und sommerliches mir gefällt sie gerade richtig gut!

Heute Abend ist übrigens die letzte Sammelbestellung im August, wo Ihr Euch für 60€ Bestellwert einen 6€ Gutschein für den September sichern könnt. Bis heute Abend 21 Uhr nehme ich dafür noch alle Bestellungen an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.