Schlagwort-Archive: Facebook

Pop Up Würfel in einer Box und heutige Sammelbestellung!

An diesem verregneten Sonntag gibt es von mir eine bunte Pop-Up-Würfel-Box die gute Laune macht!

Schon allein wegen des schönen DSP „per Schneckenpost“, welches ihr Euch noch heute bei meiner Sammelbestellung um 20Uhr sichern könnt! Denn ab dem 04.05.2021 ist Verkaufsstart des neuen Jahreskatalogs von Stampin’UP!, also heute nochmal den Webshop, die Auslaufprodukte und das Clearance Rack durchforsten! Gerne nehme ich dann hier Eure Bestellung entgegen! Nun aber zu meiner Box! Die Idee habe ich gesehen bei „Maymay made it Crafts“ – hier findet ihr ein Anleitungsvideo in Englisch! Von mir gibt es die Anleitung heute in Deutsch, viel Spaß beim nachbasteln!

Meine Box war für unsere Tochter zum 10ten Geburtstag, aber sicher lässt sich damit auch jeder andere Anlass wunderbar „verbasteln“ und feiern! Vielleicht ist das ja auch eine Idee für den Muttertag kommenden Sonntag! 😉

Euch jetzt noch einen schönen und kreativen Sonntag!

Regenbogen-Perlen-Karte oder einfach „Glücksregen“ für Dich!

„Glücksregen“ so heißt ein auslaufendes Stempelset, mit dem ich diese zwei besonderen Karten gewerkelt habe, noch könnt Ihr es sogar zum reduzierten Preis bestellen entweder gleich hier online oder zu meiner nächsten Sammelbestellung am Sonntag den 02.05.2021 um 20Uhr! Das wird übrigens die letzte Sammelbestellung, bei der ihr Euch die Auslaufprodukte aus dem „alten“ Jahreskatalog sichern könnt!

Besonders sind sie, weil beide Karten einen Regenbogen aus Perlen haben, mit dem man wie bei einer Schüttelkarten wunderbar „spielen“ kann. Hierzu gibt es wieder ein kleines Video auf meiner Instagram- und/oder Facebookseite, schaut doch mal vorbei!

Für das „Fenster“ habe ich eine Stanzform aus den „Bestickten Rechtecken“ genommen und zwei „alte“ Stempelsets. Die Wolken sind aus „Über den Wolken“ und die kleine Sonne aus einem alten Gastgeberset namens „Stadt,Land,Gruß“. Da ich ja schon vor meinem Papierbastelhobby, Schmuckbastlerin war und bin, habe ich viele Perlen in meinem Fundus! Die habe ich auf einer Nylonschnur aufgefädelt und mit Dimensionals befestigt.

Die erste Karte immer links ist noch mit den großen Dimensionals entstanden und die zweite dann mit den Mini-Dimensionals, da mir die Abstände bei der ersten zu groß waren. Bei genauem Hinsehen fällt euch vielleicht noch etwas auf! Bei der zweiten habe ich am Anfang und am Ende jeder Perlenreihe eine durchsichtige Perle eingefädelt, da die erste Perle gerne mal am Dimensional hängen bleibt, wenn man den Regenbogen hin-und herlaufen lässt! Außerdem habe ich die Nylonfäden länger gelassen und die Enden nochmal mit Tesa fixiert bzw. gespannt, damit sie nicht so „durchhängen“. Also links der Prototyp und rechts die weiterentwickelte Variante!

Es steckt viel Arbeit in dieser Karte, aber wie ich finde, es lohnt sich! Was meint Ihr? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, ich freue mich immer über Euer Feedback! Euch noch ein schönes Wochenende!

Frohe Ostern aus dem Bastel-Roulette!

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern meines Blogs ein frohes und gesegnetes Osterfest! Ein paar ruhige, kreative und erholsame Feiertage! Genießt die ersten Frühlingsboten in der Natur! Passend dazu unser Pfirsichbäumchen was genau zum Osterwochenende zum blühen begonnen hat! Die Eier haben meine Tochter und ich mit Punktemalerei und Acryllack bemalt/bepunktet!

Weiter geht es mit meiner Osterpost. Dieses Jahr waren es knapp 50 Karten und einige Exemplare möchte ich Euch heute noch zeigen…

Für diese Osterkarten habe ich ein paar Designpapierreste, die beiden Produktreihe „Das gelbe vom Ei“ und den gestempelten Schriftzug aus dem Stempelset „Gut gesagt“ sowie den gekurbelten Schriftzug aus den Stanzformen „Schön geschrieben“ genutzt. Leider werden diese Stanzformen den SU Katalog verlassen! Wer sie sich noch sichern möchte, denkt an meine nächste Sammelbestellung am 11.04.2021!

Dann habe ich mir noch überleckt wie ich meine Rocketkarten verschicken könnte und dazu in eine Grundkarte einfach einen Schlitz mit einem Cuttermesser gemacht. Hier das Ergebnis…

So sind die kleinen Schaukelkarten zum Rausnehmen und als Tischdeko nutzbar. Dazu habe ich auf meiner Instagram– und Facebookseite wieder ein kleines Video gepostet zur besseren Vorstellung! Schaut doch auch mal hier vorbei und hinterlasst mir ein „Herzchen“ oder einen „Daumen hoch“! Ich freue mich immer über Euer Feedback und Eure Kommentare!

So genug der Osterinspirationen! Für Euch jetzt ein fröhliches Eiersuchen und bis bald!

Osterkörbchen klein aber fein, mit Videoanleitung!

Am letzten Samstag vor Ostern bekommt Ihr hier von mir nochmal ein Anleitungsvideo für kleine aber feine Osterkörbchen! Wer also noch eine Idee braucht, für ein „süßes Osternestchen“ hier das Video…

Die Idee zu den Körbchen habe ich auf Instagram bei Katja von Kleine-Stempelmiez gesehen, sie hat sogar drei verschiedene Größen gebastelt, schaut mal vorbei, habe Ihre Blogseite hier verlinkt.

Euch noch ein schönes und kreatives Wochenende!

Hühnchen aus Papier, Anleitungsvideo!

Ostern ist nicht mehr weit und wer noch nach einem passenden Mitbringsel, Give-Away, Gästegoodie,… welches gleichzeitig als süße Tischdeko fungieren kann sucht, sollte sich das verlinkte Anleitungsvideo ansehen! Hier zeige ich Euch wie ihr aus einem 6×6″ Papier gleich zwei dieser kleinen Ostereiverpackungen werkeln könnt!

Mein verwendetes Material findet Ihr unter meinem You Tube Video, jetzt viel Spaß beim inspirieren lassen…

Die Idee habe ich übrigens gesehen bei Anne-Lisa Baumgar, ihr findet sie auf Instagram untern stampin_lisbeth! Meine sind ein bisschen abgewandelt, aber seht selbst! Euch viel Spaß beim nach basteln und ein schönes und kreatives Wochenende!

Schaukelkarte zu Ostern

Endlich war ich mal ein wenig kreativ für das bevorstehende Osterfest! Dazu habe ich zwei verschiedene Schaukelkarten oder sogenannte Rocker-Cards gebastelt. Wer die Karten in Bewegung sehen möchte kann gerne wieder auf meiner Instagarm– oder Facebookseite vorbeischauen!

Die größere Version ist gemacht mit einem Stempelset von „Kreativzeitlos“ mit dem passenden Namen „Ostern aus der Ferne“! Bei beiden habe ich mit den Aquarellstiften und einem Wassertankpinsel von Stampin‘ Up! coloriert!

Die kleinere Version ist mit einem Stempel aus dem süßen Babystempelset „Im Babyglück“ von SU gemacht, die kleinen Häschen passen aber auch perfekt für Ostern!

Ich werde sie als Deko oder Giveaway auf die Ostertafel stellen man kann sie aber zum Beispiel auch als Platzkärtchen für eine Feier gestalten. Welche Ideen hättet Ihr und welche Version gefällt Euch besser? Hinterlasst mir gerne hier ein Feedback ich würde mich freuen! Der Fantasie sind wie immer keine Grenzen gesetzt! Es gibt dazu unzählige Anleitungsvideos im Netz. Viel Spaß beim nachbasteln!

Wer noch dringend Osterbastelmaterial braucht, kann sich gerne bei mir hier bis morgen Abend um 20Uhr melden. Dann geht meine nächste Stampin‘ Up! Sammelbestellung raus!

Euch allen ein schönes und kreatives Wochenende macht das Beste draus!

Schneckenpost für Euch!!!

So heißt eine neue Produktreihe von Stampin‘ Up! die ihr im aktuellen Minikatalog auf Seite 55 findet! Wie gefallen Euch die lustigen Wackelaugen hier bei der „großen“ Geburtstagskarte!?

Ich habe im Zuge meiner ersten Basteleien mit diesem Set einige Minikärtchen zum Verschenken gebastelt! Dazu bieten sich unsere durchsichtigen Azetatschachteln und die Minikuverts, in den Maßen 3×3″, perfekt an!

In Kombination mit dem Designpapier „per Schneckenpost“ und den Stempeln mit passenden Stanzformen für Eure Big Shot lassen sich da super schnell, kleine, individuelle Geschenke basteln!

Falls Du noch Bastelmaterial brauchst, dann melde Dich gerne hier bei mir! Meine nächste Sammelbestellung geht nächsten Sonntag raus! Bedenkt es wird die letzte während der Sale-a-Bration sein! Also wer sich noch Gratisprodukte aus der Sala-a-Bration-Broschüre sichern möchte, sollte diese Chance nutzen! Wenn es schneller gehen muss, dann immer gerne über meinen Onlineshop, auch hier könnt Ihr Euch bei einer Bestellung ab je 60€ ein Gratisprodukt aussuchen!

Euch noch ein schönes und kreatives Wochenende! Und schaut auch gerne mal auf meiner Facebook- oder Instagramseite vorbei, da zeige ich Euch heute noch ein paar, der kleinen entstandenen Minikärtchen!

Die Elementstanze „Eistüte“, unterschiedlich verwendet!

Im Produktpaket „Eiszeit“ im neuen Minikatalog, ist die Elementstanze „Eistüte“ sowie das passende Stempelset „Eiszeit“ enthalten! Damit lassen sich viele tolle Dinge werkeln! Ich möchte mit Euch heute einmal drei Ideen teilen, wie man die Elementstanze nutzen kann!

Alle die bei mir schon den neuen Minikatalog und die SAB Broschüre angefordert haben, kennen schon die erste Idee damit ein kleiner Bär mit Partyhut! Denn dreht man das Eis um, bekommt man ganz neue Ideen! So auch die nächste Idee mit Mini und Micki Maus…

Was meint Ihr kann man sie erkennen, so ganz in schwarz? Ich liebe ja auch den Schriftzug „Einen schönen Geburtstag“ der auch in dem Stempelset enthalten ist! Die Schleife stammt allerdings aus einem „alten“ Stempelset“! Und last but not least, die ganz normale Eistüte! Wobei ich da bei Ashley Fifer eine tolle Klappkarte auf ihrem You Tube Kanal gefunden habe! Viel Spaß dabei!

Ihr könnt mir auf meiner Instagram-oder Facebookseite beim öffnen und schließen der Klappkarte zusehen! Denn in der Mitte ist noch ein Eisgutschein versteckt! Also was meint ihr ein tolles, vielseitiges Set mit unterschiedlichen Ideen wie man die Stanze noch verwenden kann! Sicher habt ihr auch noch tolle Ideen, dann immer her damit!

Insta Hop mit You Tube Anleitung und Sammelbestellung!

Heute Abend ist großer Insta-Hop rund um den neuen Minikatalog und die SAB Broschüre von Stampin‘ Up! Das Team um Claudia Ficht möchte Euch inspirieren mit tollen Ideen zu den neuen Bastel- und Stempelprodukten! Also schaut unbedingt auf meiner Instagramseite vorbei und besucht auch meine Kolleginnen! Über einen Kommentar oder ein Herzchen freuen wir uns alle sehr!

Ich habe mir die süßen Esel aus dem SAB Stempelset „Grüsse auf vier Hufen“, sowie das Designpapier „Papierblüten“ für mein Bastelpojekt ausgesucht! Beides gibt es ab einer Bestellung von je 60€ kostenlos dazu!

Was ist aber nun mein kreativer Beitrag?! Ich habe für Euch einen Zauberwürfel gestaltet! Eine schnell gemachte Geschenkidee für jeden Anlass! In meinem Fall ein Geburtstagszauberwürfel, da es das Stempelset so hergibt!

In meinem You Tube Video zeige ich Euch eine Version mit fast nur Fotos die ich zu Weihnachten verschenkt habe! Hier findet Ihr auch gleich die Anleitung zu meiner Version des Zauberwürfels mit den Eseln und einer Idee was ihr bestellen könnt um genau diese zwei Gratisprodukte zu bekommen um auch diesen Zauberwürfel nach zu basteln! Viel Spaß!

Jetzt noch die Erinnerung an meine Sammelbestellung am Sonntag um 20Uhr! Eure Bestellung könnt Ihr gleich hier bei mir abgeben und denkt an Eure Gratisprodukte! Die Bestellnummer immer gleich mit angeben! Jetzt Euch allen ein schönes und vor allem kreatives Wochenende!

Weihnachtskarten 2021

So kurz vor Weihnachten möchte ich Euch noch einen Schwung meiner Weihnachtskarten von diesem Jahr zeigen! Entweder noch als Inspiration für dies Jahr oder nächstes, ganz egal! Weihnachten kommt ja wieder, zumindest darauf ist in diesen ungewissen Zeiten verlass! Also viel Spaß bei der nun folgenden Bilderflut!

Hier ein paar Minikärtchen die ich als kleine Weihnachtsgeschenke im 3-er Pack in den süßen Azetatschachteln von Stampin‘ Up! verpackt habe!

Die heilige Familie einmal links mit einem „alten“ Stempelset und rechts mit der neuen „Heiligen Familie“!

Hier Karten mit weiteren Produkten aus dem Ausverkauf! Wer schnell ist kann sich das Paper-Pumpkin-Set noch sichern oder der süße Engelstempel aus dem Set „Flight of Fancy“ auf der linken Karte!

Dann noch diese süße Light-Up-Karte mit dem kleinen Wichtel aus dem auslaufenden Stempelset „Wichtelweihnacht“, dieses ist nur noch in französisch erhältlich! Auf meiner Instagram– oder Facebookseite könnt Ihr Euch ein kleines Video dazu ansehen!

Und zum guten Schluss noch ein paar schnell mit Resten und Produkten vom letzten Jahr, aber auch diese möchte ich Euch zeigen, denn Weihnachtskarten müssen nicht wahnsinnig aufwendig sein, es geht auch schnell und einfach, doch nicht weniger schön! Oder was meint Ihr?

Dies war meine kleine Auswahl von viiieeelen Weihnachtskarten die ich dieses Jahr gebastelt habe! Hoffe es hat Euch gefallen und es hat Euch inspiriert auch kreativ zu werden und Eure Weihnachtskarten selbst zu basteln!