Schlagwort-Archive: Fingerschwämmchen

Kirchliche Feste werden wieder gefeiert!

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich bin froh um jedes bißchen Normalität was wieder zurück kommt in unseren Alltag! So merke ich anhand meiner Aufträge, dass Hochzeiten und Konfirmationen/Kommunionen wieder gefeiert bzw. nachgefeiert werden dürfen!

In diesem Blogbeitrag zeige ich Euch eine besondere Klappkarte zur Hochzeit und eine Konfirmationskarte mit „Ausziehregenbogen“! Das Video dazu könnt Ihr Euch bei bei Janas Bastelwelt ansehen!

Die Hochzeitskarte habe ich mit der Produktreihe „Ewiges Grün“ aus dem aktuellen Jahreskatalog gestaltet, ihr findet es ab Seite 108 oder hier im Onlineshop wo ihr übrigens jetzt auch mit Pay Pal ganz schnell und einfach einkaufen könnt! Ich liebe das Designpapier und die tollen Goldreifen, den ich zum verschließen der Karte genutzt habe!

Und so sieht die Karte dann geöffnet aus! Mit den Initialen des Brautpaares, einem Kuvert für das Geldgeschenk und einem schönen Spruch aus einem „alten“ Stempelset (Florale Grüße)

Wie gefällt Euch die Kombination mit Kirschblüte und Calypso? Hinterlasst mir gerne hier Eure Kommentare ich freue mich immer über ein bisschen Feedback!

Dann noch die „Regenbogenziehkarte“ von der lieben Jana! Ich habe sie schon einmal gemacht, hier im Juli 2019! Jetzt war sie gewünscht als Konfirmationskarte und ich habe sie nur ein wenig abgeändert und angepasst! Und wenn man schon dabei ist wird gleich noch eine für eine Kommunion gewerkelt!

Ihr könnt beide Karten wieder in Bewegung ansehen! Entweder auf meiner Instagram– oder Facebookseite! Viel Spaß dabei und ein schönes Wochenende!

Magnolien aus Punchart!

Wie versprochen zeige ich Euch heute wie man aus der „Luftballonstanze“ (JK S. 186), den Stanzformen „Magnolienblüten“ (JK S. 194) und dem großen “ Heißluftballon“ ( JK S.188) tolle und ganz unterschiedliche Magnolienblüten zaubern kann!

Die Magnolienblüte auf der kleinen Punchboardverpackung ist nur mit der Luftballonstanze, also dem kleinen Luftballon innen und dem großen Luftballon außen gemacht, in der Mitte hier die Itty Bitty Blüten vom Frühjahr-Sommerkatalog als Pollen.

Die Magnolie rechts in der Mitte ist nur aus den Stanzformen ausgekurbelt und die untere wieder mit der Luftballonstanze aber die Pollen in der Mitte sind gekurbelt mit den Stanzformen!

Das ist jetzt die Variante mit der „Heißluftballonstanze“ als äußerste Blüten-blätter, die hat am Schluss dann einen Durchmesser von fast 12cm! Alle „Blütenblätter“ werden vor dem zusammenkleben über das Falzbein gezogen und mit einem Fingerschwämmchen und einem Rosaton in dem Fall „Puderrosa“ die Ränder geinkt! Wem das jetzt zu kompliziert ist, auf meinem You Tube Kanal, hab ich ein kurzes Tutorial online gestellt! Viel Spaß dabei!