Schlagwort-Archive: Light-Up-Karte

Light-Up-Karten zum Start des neuen Herbst-Winter- Minikatalogs von SU!

Heute möchte ich Euch zum Verkaufsstart des neuen Herbst-Winter-Minikatalogs von Stampin‘ Up! drei Light-Up-Karten zeigen die ich mit dem brandneuen Stempelset „Flight and Fancy“ (Mini S. 59) gestempelt habe!

Als erstes die kleine Hexe auf dem Besen! Alle Stempelmotive habe ich übrigens mit den Stampin‘ Blends coloriert (JK S. 142/143) und der weiße Hintergrund ist eine Stanzform aus den „Raffiniert bestickte Rahmen“ ( JK S. 183). Hier habe ich eine „alte“ Spinnennetz Prägeform genommen, allerdings findet ihr im neuen Minikatalog eine neue 3-D Prägeform auf Seite 53!!

Bei der nächsten Karte habe ich eine Prägeschablone aus dem aktuellen Jahreskatalog (S.185) genommen sie heißt „Antikes Papier“ und ahmt super den Effekt von knittrigem, alten Papier nach! Wie gefällt sie Euch zusammen mit dem Amor-Engelchen?

Die nächste Karte ist die Weihnachtskartenversion mit dem süßen Engelchen! Hier habe ich gleich mehr „beleuchtet“ wenn ihr wissen wollt was, dann schaut doch einfach auf meiner Instagram- oder Facebookseite vorbei! Dort findet ihr die kurzen Videos mit Auflösung!

Einfach ein tolles und vielseitig einsetzbares, neues Stempelset! Wenn ihr es nicht mehr bis zu meiner nächsten Sammelbestellung am 05.09.2020, erwarten könnt, dann geht einfach direkt über den Online Shop von Stampin‘ Up!.

Wer noch einen Minikataolg bestellen möchte, kann sich hier bei mir melden! Ansonsten könnt Ihr Euch auch die PDF-Version runterladen und auf Tablet oder Handy alles ansehen! Viel Spaß beim kreativen Shoppen!

Weihnachtskartenwoche und Clearance Rack aufgefüllt!

Diese letzte Woche vor Weihnachten möchte ich nutzen um Euch ein paar Karten zu zeigen die von mir dieses Jahr zu Weihnachten verschickt werden! Anfangen möchte ich mit einer LED-Karte die ich so ähnlich im Netz gefunden habe! Meine Version mit Beleuchtung in Aktion könnt Ihr Euch auf meiner Instagram Seite hier ansehen!

Ich bin ganz verliebt in diese so schnell und einfach zu machende Karte. Verwendet habe ich die Stempelsets „Winterzweige“ und „Bokeh Dots“ für den Hintergrund! Den Zweig habe ich mit einem Stampin Blend in „Chilli“ und einem Kreidemarker coloriert, fertig! Denn diese Karte geht genauso auch ohne „Lichteffekte“! Wie gefällt Euch die Kombination aus „Chilli“, „Rauchblau“?

Heute ist nochmal die letzte Sammelbestellung für dieses Jahr, denn heute wird das Clearance Rack nochmal neu befüllt! Wer seine Bestellung hier bis 16 Uhr abgibt spart sich bei Selbstabholung wieder das Porto von 5,95€!

Eine stressfreie Woche Euch noch!

Vierfach Light-Up-Karte zur Taufe!

Für die gleiche Taufe vom letzten Beitrag sollte ich für die andere Tante auch noch eine schöne Karte zaubern, mit einer Möglichkeit Geld zu verschenken. Gesagt getan, so ist diese vierfach beleuchtete Light-Up-Karte entstanden…

Es kam wieder der Renkeengel zum Einsatz aber deutlich gedecktere und ruhiger Farben. Mal sehen was dem Täufling besser gefällt!;-)

Die Front der Karte mit Lichteffekt und im Inneren dann das „Geldfach“! Der Auftraggeberin hat es auf jeden Fall gefallen!

Hier könnt Ihr, wenn Ihr wollt, den Sternen auf meiner Instagram– oder Facebookseite beim Leuchten zusehen!

Videotutorial zu meiner LED-Karte von On Stage 2019 ist online!

Ab sofort könnt ihr Euch auf You Tube meine Light-Up-Karte ansehen, welche ich auf der Bühne bei On Stage gezeigt habe. Sie ist zwar abgewandelt, aber das worum es geht, den leuchtenden Leuchtturm, kann man auch da gut erkennen!

Hier nochmal die Materialliste welche Produkte ich dafür verwendet habe, inklusive Link:

Kupferband selbstklebend:
https://www.amazon.de/gp/product/B01N24DKP1/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_image?ie=UTF8&psc=1

LED, mehrere Farben:
https://www.amazon.de/gp/product/B01DF3K5VM/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_image?ie=UTF8&psc=1

Knopfzellen 3V:
https://www.amazon.de/gp/product/B005234L00/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_image?ie=UTF8&psc=1

Schaumstoffklebestreifen:
https://www2.stampinup.com/ecweb/product/141825/foam-adhesive-strips

Dann Euch viel Spaß beim nach basteln und denkt dran, ich würde mich riesig über Bilder Eurer Werke und abgewandelter Kreationen freuen, sei es hier auf meinem Blog oder über den hashtag #mdmisi2019!

Schönen Sonntag Euch!

Swaps für On Stage!

Heute ist es soweit! On Stage in München! Dieses Mal begleitet mich sogar mein Mann, denn ich darf eine neue Produktreihe aus dem neuen Jahreskatalog auf der Bühne präsentieren! Juhuuu! Freu! Das Adrenalin steigt, aber auch die Vorfreude!

Heute hier erst einmal meine Swaps! Erst die für`s Team…

Da hat mich ein Weihnachtsanhänger von einem schwedischen Möbelhaus inspiriert diese „Schüttelkugeln“ zu machen, sowie der geniale Spruch: “ Wenn´s mal nicht läuft, streu Glitzer drauf!“  Und was auf der einen Seite noch nach Hundehaufen aussieht mit den Fliegen zum schütteln, ist auf der anderen Seite mit „Wink of Stella“ und Glitzer in der „Schüttelkugel“ ein leckerer Schokocupcake! 😉

Für alle anderen Thema zum Tausch habe ich mich für eine maritime Light-Up-Karte entschieden! Morgen wisst ihr dann auch warum!

Diese ist noch gemacht mit dem Set “ Durch die Gezeiten“ aus dem aktuellen Jahreskatalog! Zusammen sehen dann meine Swaps für München wie folgt aus…

Mal sehen, was ich dagegen eintauschen werde, ich halte Euch hier und natürlich auch auf Insta auf dem laufenden nicht nur von den getauschten Swaps sondern auch über das ganze On Stage Event!

 

Letzter Bastelstammtisch des Jahres

Wie das klingt, aber ja, ein Jahr geht zu Ende und der Dezemberbastelstammtisch war ein würdiger Abschluss! Das Thema waren zwei Lichterkarten und die Mädels waren hoch motiviert und haben tolle Karten gezaubert, aber seht selbst…

Und was sagt Ihr, hab ich zu viel versprochen? Leider hab ich wieder nicht bei allen daran gedacht ein Bild zu machen, aber alle Karten sind wirklich super schön geworden!

So viel schon vor weg, der nächste Bastelstammtisch ist erst wieder am ersten Samstag im Februar, denn am ersten Samstag im Januar feiert meine Mama Ihren 70sten! Und außerdem ist Valentinstag ja eh erst im Februar!

Was im nächsten halben Jahr dann Thema sein wird findet Ihr dann wieder rechtzeitig auf meinem Blog unter „Bastelstammtisch„! (Lasst mir bis über die Feiertage Zeit!)

Light-Up-Karten Workshop

Morgen ist es wieder soweit, mein letzter Bastelstammtisch für dieses Jahr! Dieses Mal lautet das Thema zwei Light-Up Karten für Weihnachten. Und so könnte Deine Karte dann aussehen…

Bei der anderen lassen wir dann die Nase von Rudolph leuchten…

Wenn Du auf das Bild klickst kannst Du Dir auf Instagram die Karte in Aktion ansehen!

Also wer noch spontan Lust hat meldet sich gleich hier an! Morgen um 19 Uhr geht es los, bei mir zu Hause! Es ist noch ein Plätzchen frei geworden!  😉

Ich freue mich schon riesig auf die Mädels! Also vielleicht bis morgen!

Noch meine Light-Up-Karte zum Workshop!

Ich wollte Euch noch meine Vorlage für den Demoworkshop zeigen. Die Produkte dafür sind auf Seite 4-5 im Frühjahr-Sommerkatalog, das tolle Designpapier „Perfekte Party“ sowie das Stempelset „Perfekter Geburtstag“.

Den kleinen Pfeil hab ich aus dem Set „Kurz gefasst“, darin ist auch eine kleine Hand mit „Daumen hoch“ dabei, diesen haben meine Demokolleginnen für Ihre Karten verwendet! Überhaupt ein Set was immer wieder zum Einsatz kommt auf meinem Basteltisch!

Und beleuchtet haben wir dann nur die mittlere Kerze! Gefällt Sie Dir? Dann melde Dich doch auch zu einem „Lichterkartenworkshop“ an, Termine folgen!

Noch eine Weihnachtliche Light-Up-Karte

Es ist noch eine Weihnachtliche Light-Up-Karte entstanden! Dieses Mal mit einem Set aus dem aktuellen Jahreskatalog: „Wie zu Hause“ und auch hier hat sich die kleine Laterne wieder angeboten!

Hier gibt es auch die passenden Framelits und so macht das zusammenstellen und basteln einfach Spaß! Die Tür habe ich auf das tolle Designpapier „Holzdekor“ (JK,S 159) gestempelt, so schaut es gleich nach echter Holz Tür aus und wirkt gemütlicher und weihnachtlicher!

Und mit den Stempelschwämmchen habe ich versucht ein wenig Struktur in die weiße, karge Hauswand zu bekommen!

Wie gefallen Dir denn die „weihnachtlichen“ Light-Up-Karten? Hinterlasse mir Deinen Kommentar ich würde mich freuen!