Schlagwort-Archive: Ostereier

Alkohol-Ink-Art auf Ei und Papier!

Schon lange wollte ich diese Technik ausprobieren und da kamen mir die weißen Plastikostereier gerade recht! Denn eine glatte, nicht stark saugende Oberfläche ist Grundvoraussetzung für diese besondere Technik! Jetzt nur noch ein paar frühlingshafte Farben von unseren Stampin Blends zusammengesucht, ein bisschen Spiritus und ein Heißluftföhn und schon kann der Spaß beginnen! Tipp: Am besten mit offenem Fenster oder gleich draußen arbeiten, die Dämpfe bereiten sonst schnell Kopfschmerzen! Meine Tochter und ich hatten großen Spaß und uns gefallen die wunder-schönen Farbverläufe! Was meint Ihr zu unseren ersten Werken?

Gleiches geht auch auf Papier. Hierzu kam bei mir ein älteres, farbiges Pergamentpapier zum Einsatz. Ihr könnt aber genauso unser weißes bzw. durchsichtiges Pergamentpapier benutzten! Am besten erkennt ihr, denke ich, das so gestaltete Deckblatt dieser kleinen Büchlein, auf dem rechten Bild! Das waren meine kleinen Einstandsgeschenke für meine neuen Chefs und Kolleginnen! Ein Keramiktöpfchen mit Wattepads und Gartenkressesamen zum Osternestchen selber züchten!

Dazu hab ich dann diese kleinen Büchlein, samt Anleitung fürs „Nestchen“ und ein paar persönlichen Zeilen, gewerkelt! Das neue Designpapier „Miteinander verbunden“ und die Hautfarbigen Stampin Blends sind so auch einmal zum Einsatz gekommen! Das neue Team hat sich sehr gefreut und ich habe diesen farbenfrohen Frühlingsstrauß überreicht bekommen! Danke nochmal für das tolle Aufnehmen in Euer Dream-Team!

Da fällt mir wieder folgender wahrer Spruch ein: „Eine Tür geht zu im Leben, aber eine andere geht gleichzeitig immer wieder auf!“ In diesem Sinne Euch noch ein schönes und kreatives Wochenende! Vielleicht mit Ostereier bemalen samt neuer Technik! Viel Freude damit!

Frohe Ostern aus dem Bastel-Roulette!

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern meines Blogs ein frohes und gesegnetes Osterfest! Ein paar ruhige, kreative und erholsame Feiertage! Genießt die ersten Frühlingsboten in der Natur! Passend dazu unser Pfirsichbäumchen was genau zum Osterwochenende zum blühen begonnen hat! Die Eier haben meine Tochter und ich mit Punktemalerei und Acryllack bemalt/bepunktet!

Weiter geht es mit meiner Osterpost. Dieses Jahr waren es knapp 50 Karten und einige Exemplare möchte ich Euch heute noch zeigen…

Für diese Osterkarten habe ich ein paar Designpapierreste, die beiden Produktreihe „Das gelbe vom Ei“ und den gestempelten Schriftzug aus dem Stempelset „Gut gesagt“ sowie den gekurbelten Schriftzug aus den Stanzformen „Schön geschrieben“ genutzt. Leider werden diese Stanzformen den SU Katalog verlassen! Wer sie sich noch sichern möchte, denkt an meine nächste Sammelbestellung am 11.04.2021!

Dann habe ich mir noch überleckt wie ich meine Rocketkarten verschicken könnte und dazu in eine Grundkarte einfach einen Schlitz mit einem Cuttermesser gemacht. Hier das Ergebnis…

So sind die kleinen Schaukelkarten zum Rausnehmen und als Tischdeko nutzbar. Dazu habe ich auf meiner Instagram– und Facebookseite wieder ein kleines Video gepostet zur besseren Vorstellung! Schaut doch auch mal hier vorbei und hinterlasst mir ein „Herzchen“ oder einen „Daumen hoch“! Ich freue mich immer über Euer Feedback und Eure Kommentare!

So genug der Osterinspirationen! Für Euch jetzt ein fröhliches Eiersuchen und bis bald!