Schlagwort-Archive: Regenbogenkarte

Regenbogen-Perlen-Karte oder einfach „Glücksregen“ für Dich!

„Glücksregen“ so heißt ein auslaufendes Stempelset, mit dem ich diese zwei besonderen Karten gewerkelt habe, noch könnt Ihr es sogar zum reduzierten Preis bestellen entweder gleich hier online oder zu meiner nächsten Sammelbestellung am Sonntag den 02.05.2021 um 20Uhr! Das wird übrigens die letzte Sammelbestellung, bei der ihr Euch die Auslaufprodukte aus dem „alten“ Jahreskatalog sichern könnt!

Besonders sind sie, weil beide Karten einen Regenbogen aus Perlen haben, mit dem man wie bei einer Schüttelkarten wunderbar „spielen“ kann. Hierzu gibt es wieder ein kleines Video auf meiner Instagram- und/oder Facebookseite, schaut doch mal vorbei!

Für das „Fenster“ habe ich eine Stanzform aus den „Bestickten Rechtecken“ genommen und zwei „alte“ Stempelsets. Die Wolken sind aus „Über den Wolken“ und die kleine Sonne aus einem alten Gastgeberset namens „Stadt,Land,Gruß“. Da ich ja schon vor meinem Papierbastelhobby, Schmuckbastlerin war und bin, habe ich viele Perlen in meinem Fundus! Die habe ich auf einer Nylonschnur aufgefädelt und mit Dimensionals befestigt.

Die erste Karte immer links ist noch mit den großen Dimensionals entstanden und die zweite dann mit den Mini-Dimensionals, da mir die Abstände bei der ersten zu groß waren. Bei genauem Hinsehen fällt euch vielleicht noch etwas auf! Bei der zweiten habe ich am Anfang und am Ende jeder Perlenreihe eine durchsichtige Perle eingefädelt, da die erste Perle gerne mal am Dimensional hängen bleibt, wenn man den Regenbogen hin-und herlaufen lässt! Außerdem habe ich die Nylonfäden länger gelassen und die Enden nochmal mit Tesa fixiert bzw. gespannt, damit sie nicht so „durchhängen“. Also links der Prototyp und rechts die weiterentwickelte Variante!

Es steckt viel Arbeit in dieser Karte, aber wie ich finde, es lohnt sich! Was meint Ihr? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, ich freue mich immer über Euer Feedback! Euch noch ein schönes Wochenende!

Kirchliche Feste werden wieder gefeiert!

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich bin froh um jedes bißchen Normalität was wieder zurück kommt in unseren Alltag! So merke ich anhand meiner Aufträge, dass Hochzeiten und Konfirmationen/Kommunionen wieder gefeiert bzw. nachgefeiert werden dürfen!

In diesem Blogbeitrag zeige ich Euch eine besondere Klappkarte zur Hochzeit und eine Konfirmationskarte mit „Ausziehregenbogen“! Das Video dazu könnt Ihr Euch bei bei Janas Bastelwelt ansehen!

Die Hochzeitskarte habe ich mit der Produktreihe „Ewiges Grün“ aus dem aktuellen Jahreskatalog gestaltet, ihr findet es ab Seite 108 oder hier im Onlineshop wo ihr übrigens jetzt auch mit Pay Pal ganz schnell und einfach einkaufen könnt! Ich liebe das Designpapier und die tollen Goldreifen, den ich zum verschließen der Karte genutzt habe!

Und so sieht die Karte dann geöffnet aus! Mit den Initialen des Brautpaares, einem Kuvert für das Geldgeschenk und einem schönen Spruch aus einem „alten“ Stempelset (Florale Grüße)

Wie gefällt Euch die Kombination mit Kirschblüte und Calypso? Hinterlasst mir gerne hier Eure Kommentare ich freue mich immer über ein bisschen Feedback!

Dann noch die „Regenbogenziehkarte“ von der lieben Jana! Ich habe sie schon einmal gemacht, hier im Juli 2019! Jetzt war sie gewünscht als Konfirmationskarte und ich habe sie nur ein wenig abgeändert und angepasst! Und wenn man schon dabei ist wird gleich noch eine für eine Kommunion gewerkelt!

Ihr könnt beide Karten wieder in Bewegung ansehen! Entweder auf meiner Instagram– oder Facebookseite! Viel Spaß dabei und ein schönes Wochenende!

Regenbogenziehkarte

Diese tolle Ziehkarte habe ich bei „Jana`s Bastewelt“ auf You Tube entdeckt und musste sie sofort nachbasteln…

Habe gleich mehrer gemacht und unterschiedliche Sprüche embossed, alle irgendwie passend zum ausziehbaren Regenbogen!

Auf meinem Instagram Account könnt Ihr Euch meine Karte noch in „Aktion“ ansehen“ viel Spass beim nach werkeln und danke an Jana für die tolle Idee und Anleitung!