Schlagwort-Archive: selbstgenähtes

Die Vorfreude steigt! Noch dreimal schlafen!

Meine Tochter frägt mich seit Wochen: “ Wie viel mal noch schlafen dann ist der erste Dezember?“Denn dann darf sie das erste Türchen von ihrem Adventskalender öffnen! So geht es mir mit meinem 2.kreativen Weihnachtsmarkt! Und jetzt müssen wir nur noch 3x schlafen!

Dass Ihr schon mal einen kleinen Vorgeschmack habt was Euch erwartet, hier ein paar Bilder von meinen gebastelten Werken…

Und hier noch ein paar Patchwork- und Nähwerke von der lieben Katrin, die mich dieses Jahr mit Ihren selbstgenähten Produkten unterstützen wird.

Außerdem erwarten Euch tolle Make&Takes (2€) für all die, die selber kreativ werden möchten! Und auf jede Stampin‘ Up! Bestellung die an diesem Tag gemacht wird, ziehe ich 10% vom Bestellwert ab, als kleines Vorweihnachtsgeschenk für meine Kunden!

Wie Ihr seht, Kommen lohnt sich! Ich freue mich auf Euch und denkt dran, nur noch dreimal schlafen!

selbstgenähte Scherentasche nur für mich!

Ich kann es immer noch nicht glauben, was ich am Wochenende, einfach so und ganz allein für mich, von einer ganz lieben Kundin, Freundin, Kollegin, wie soll ich Dich nennen liebe Antje, geschenkt bekommen habe! Eine mit sooo viel Liebe genähte „Scherentasche“!

Bei mir näht ja sonst immer meine Mama, aber Antje hat eine liebe Schwiegermama deren Spezialität diese Taschen sind und ich bewundere jedes Mal „Ihre“ Taschen und jetzt habe ich selber eine! Freuuuu! Also vielen herzlichen Dank nochmal von hier aus für dieses geniale Geschenk! Ich werde sie in Ehren halten und vor allem tragen, tragen, tragen!

Aber damit nicht genug, Ihr Mann Norman, ist der tolle Fotograf meines aktuellen Portraitbildes. Hier, auf Instagram und Facebook könnt Ihr es bestaunen und der hat mir bei unserem netten Abend sooo viele tolle Tipps gegeben, zwecks Belichtung, Blende, Fotoeinstellungen, Viedeoequipment,… da liegt noch ein langer Weg vor mir! Aber mit solch lieber Unterstützung werde ich das schon schaffen! Ihr dürft gespannt sein! Also auch an Dich, lieber Norman, nochmal ein herzliches Dankeschön von hier aus, Ihr seid spitze, ach und richte Deiner Mama einen lieben Gruß von mir aus! DANKE!