Schlagwort-Archive: Stanzformen Bestickte Rechtecke

Mit Meerwert…

…so heißt ein tolles neues Stempelset, dass ich Euch heute zeigen möchte, bzw. eine Karte, die damit entstanden ist! Ihr findet das Stempelset im neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! auf Seite 139!

Dieser Schriftzug ist zwar mein Favorit aber die anderen sind auch sehr vielseitig einsetzbar: „Mit lieben Dank“, „Zum Geburtstag“ und „Vermisse Dich!“ sind auch noch im Set enthalten!

Mir hat es ja neben der Coralle auch das Seepferdchen angetan und wenn ihr genau hinseht hatte ich erst die glorreiche Idee die Felder aus zu cuttern, hat mir dann aber nicht gefallen und so hab ich es einfach wieder coloriert, dann merkt man es fast nicht mehr!

Auch die Kombination Calypso mit Aquamarin und Flüsterweiss war schon lange nicht mehr im Einsatz, muss aber sagen gefällt mir gut! Das Designpapier ist auch ein „altes“ und nicht mehr zu kaufen, genauso die zarten Luftblasen über dem blauen Seepferdchen!

Sicher fallen Euch noch tolle Sachen ein die man mit dem Set zaubern kann, denn der Kreativität sind wieder keine Grenzen gesetzt!

Babykarte für Ben

Dies süße Babykarte war ein Auftrag mit sehr klaren Vorgaben, von einer Karte auf Pinterest, von „Bastelfeelilly“. Allerdings habe ich sie ein bisschen abgewandelt und die neuen Stanzformen „Bestickte Rechtecke“ für meine Karte verwendet, somit erhält der Rahmen diesen schönen Stickrand!

Auf der „Orginalkarte“ ist auch das Baby von dem Stempelset „Süßes Baby“ welches ich leider nicht besitze, so musste ein anderes „schwebendes“ Baby her. Meines ist aus dem Stempelset „Family&Friends“ aus dem Frühjahr- Sommerkatalog, welches Ihr nur noch bis zum 3.6.2019 bestellen könnt. Genauso die Hand-und Fußabdrücke aus dem Stempelset „First Steps“ welches auch nicht übernommen wird in den neuen Hauptkatalog!

Von der Seite sieht man dann den „Zick-Zack-Fold“ wieder eine Art Ziehharmonikakarte! Nur ist hier der Papierstreifen gefalzt und angeklebt, da ich ihn ja vorher ausgekurbelt habe!

Auf Instagram könnt Ihr die Karte in Aktion, bzw. in Bewegung sehen! Und hier für alle die Lust auf Nachbasteln haben noch eine kurze bebilderte Anleitung!

Der Auftraggeberin hat aber auch diese Version gefallen und ich hoffe den Eltern des kleinen Ben`s gefällt diese handgemachte Karte genauso gut!

Wenn Du auch eine Karte für die nächste Taufe, Kommunion oder Konfirmation brauchst, dann melde Dich gerne hier bei mir!

Eine runde Sache, weitere Ideen mit Meer der Möglichkeiten!

Heute kommen meine letzten Schauwandideen dran, dann habt ihr es fast geschafft! Es kommt ja noch das Video von meinem „Mensch Ärgere Dich nicht“ To Go Spiel! 😉 Aber jetzt erst einmal meine zwei „Kränze“…

Für den Styroporkranz wurde gekurbelt, was das Zeug hält, an dieser Stelle nochmal danke an meine Mama, die beste Kurbelhilfe! Und der Webrahmen ist mit der dazugehörigen Kordel umlegt und das wunderschöne Designpapier bildet den Hintergrund für „Glaube“, „Liebe“ und „Hoffnung“! Wie gefallen sie Euch?

Die letzte Idee war eine Verpackung mit den kleineren Zellophantüten, die es im neuen Katalog auch wieder nicht mehr geben wird!:-( Und das Booklet könnt ihr Euch hier nochmal in einem kurzen Video ansehen. Dann versteht ihr vielleicht eher die Idee dahinter! Ein guter Tipp für alle Demontratoren!

Jetzt habt ihr meine Ideen gesehen, bin gespannt auf Eure kreativen Abwandlungen und Ideen! Denkt dran alles zu teilen was irgendwie inspiriert ist durch meine Ideen (#mdmisi2019)!!