Schlagwort-Archive: Trauerkarte

Kartenbeipsiele mit dem Stempelset „Setz die Segel“ und den Stanzformen „Luv und Lee“

Die Produktreihe gibt ja noch mehr her, ich bin ganz verliebt, geht`s Euch ähnlich? Heute nochmal für alle in „Nahaufnahme“ meine Kartenbeispiele für meine Schauwand bei On Stage in München!

Bei der Karte habe ich die genialen „Big Shot Prägeunterlagen“ verwendet, auch ein Produkt welches den Katalog verlässt, ich sichere mir noch eine für meinen Bastelstammtisch im August, da werden wir damit experimentieren (Wunsch meiner Mädels 🙂 Damit lassen sich aus jeder Stanzform eine Prägeform machen! Den Kompass aus „Setz die Segel“ hab ich dann noch Clear embossed, ich hoffe im zweiten Bild kann man dies ein wenig erkennen!

Man kann mit dem Designpapier „Meer der Möglichkeiten“ den Stanzformen „Luv und Lee“ und dem Stempelset „Setz die Segel“ auch wunderschöne und edle Trauerkarten zaubern!

Aber auch für Kommunion und Konfirmation lassen sich mit der Produktreihe tolle Karten kreieren, mal etwas für die Jungs, oder?! Auch hier nochmal der Hinweis das Stempelset „Segensfeste“ welches ich hier verwendet habe geht aus dem Katalog!!!

Ich hoffe ich konnte Euch zu der ein oder anderen Karte inspirieren, ich würde mich freuen über Eure Ideen vielleicht hier oder auf Instagram wieder unter dem Hashtag „#mdmisi2019″, ich würde mich riesig freuen und mit Eurer Erlaubnis, auf meinem Blog, das ein oder andere zeigen!

Trauerkarte „Mit Liebe zum Detail“

Auch wenn es schwer fällt zu akzeptieren aber auch diese Karten gehören zum Leben mit dazu! Und der Schriftzug aus dem Set „Mit Liebe zum Detail“ ist einfach perfekt für Trauerkarten!

Ich hab mir gleich die passenden Framelits „Spitzendeckchen“ dazu geleistet denn somit war das Set 10% billiger! Und wie ihr seht lassen sich damit nicht nur Trauerkarten stempeln…

Die Schriftzüge in Deutsch sind unter anderem noch: … Für Dich! …Mit viel Liebe, …weil Du mir so viel bedeutest, …Wie gut Du mir tust

Also wieder für alle möglichen Anlässe verwendbar! Der Kreativität sind wieder keine Grenzen gesetzt!

 

 

Trauerkarten mit Blumen

Leider habe ich dieses Jahr schon zwei verschicken müssen, aber auch das gehört zum Leben dazu! Und dann finde ich spendet eine mit Liebe gebastelte Karte mit schönen Worten doch wieder ein bisschen Trost! Das ist zumindest meine Intension dahinter!

Die Idee dazu habe ich auf Pinterest gesehen und dann mit dem Stempelset „Wo die Hoffnung blüht“  zu meiner Karte gemacht.

Und an alle da draußen die dieses Jahr auch schon einen lieben Menschen verloren haben die Worte die ich mit der Karte verschickt habe auch nochmal an dieser Stelle:

„Alles hat seine Zeit. Es gibt eine Zeit der Freude, des Glücks,

eine Zeit der Stille, des Schmerzes, der Trauer

und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.“

 

 

 

Trauerziehkarte

Auch Trauerkarten gehören zum Leben dazu. Allerdings habe ich mich schon ein wenig gewundert, als eine Kundin gleich 15Stück gebraucht hat! Aber gut, es sollten besonders schöne werden und da ist mir mein schöner Alexandra Renke Engel eingefallen der perfekt zu dem gewünschten Spruch passt: “ Mit den Flügeln der Zeit, fliegt die Traurigkeit davon!“ So war die Idee zu einer Ziehkarte geboren.

Und das Neue Weihnachtsdesignpapier „Weihnachtslieder“  in schwarz/weiß passt hier perfekt. Bei der anderen Variante habe ich die Flügel einfach aus einer handgefertigten Schablone aufgezeichnet und ausgeschnitten

Welche gefällt Euch am besten? Sind doch sehr edel und schön geworden, hoffentlich gefallen sie auch der Kundin und ich habe Ihren Geschmack getroffen!

 

Trauerkarte mit Blatt

Ja, ja keiner bastelt gerne Trauerkarten, aber auch das gehört zum Leben dazu und wirklich schöne, stilvolle Karten gibt es selten zu kaufen. Daher wollte ich heute mal eine Trauerkarte mit Blatt zeigen. Und vielleicht traut sich der ein oder andere jetzt auch an Trauerkarten ran, denn es braucht gar nicht viel für eine edle und zurückhaltende Trauerkarte!