Schlagwort-Archive: Weihnachten

Geschenkanhängerverpackung, mit Videoanleitung, zum heutigen Insta-Hop!

Heute ab 19Uhr startet wieder einmal ein Insta-Hop rund um das Team von Claudia Ficht! Das Thema dieses Mal ist: „Christmas in July!“ Denn der Verkaufsstart des neuen Herbst-Winter-Minikatalogs von Stampin‘ Up! beginnt bereits am 03.08.21! So könnt Ihr Euch schon mal einige Inspirationen holen, was man mit den neuen und aktuellen Produkten alles zaubern kann! Also hüpft unbedingt auch noch auf meine Instaseite und lasst Euch von meinen Teamkolleginnen inspirieren!

Ich habe mich für eine kleine Verpackung passend zu unseren „Anhängern nach Mass“ entschieden. Ihr bekommt aus einem A4 Fotokarton genau zwei solcher kleiner Schachteln raus! Hier gleich ein kleines Anleitungsvideo für Euch…

Da, das Thema ja „Weihnachten“ sein soll, habe ich mich für das Gratisdesignpapier „Weihnachtliche Prints“, auf Seite 8, der Sale-a-Bration Broschüre entschieden! Denn auch die zweite Sale-a-Bration-Runde startet am 03.08.2021! Nicht vergessen für jede Bestellung über 60€ könnt Ihr Euch dann ein Produkt aus der Broschüre aussuchen!

Vielleicht ist das ja auch eine Geschenkidee, die Du in der Vorweihnachtszeit, an Deine Lieben verschenkten möchtest! Dann viel Spaß beim Nachbasteln!

Ribbarahmen mit Beleuchtung im Winterzauber!

Im Winterzauber, weil ich das neue Designpapier „Winterzauber“ aus dem neuen Herbst-Winterkatalog benutzt habe als Hintergrundlandschaft für mein kleines Winterdorf! Besser könnt Ihr den Lichteffekt auf meiner Instagram- oder Facebookseite sehen, da habe ich ein kleines Video online gestellt!

Und wie Ihr seht ist die Beleuchtung schon die Deluxeausführung mit Fernbedienung! So kann man den Rahmen auch vom Sofa aus an und ausschalten! Was für die gaaanz Faulen!

Das Stempelset welches ich verwendet habe heißt „Weihnachten daheim“, ist aber schon ein Set vom letzten Jahr. Allerdings ist es für solche Landschaften perfekt geeignet!

Noch ein wenig Strukturpaste als Schneeersatz aufgespachtelt und fertig ist der Dekorahmen für die Weihnachtszeit! Wenn Du auch solch einen Rahmen zusammen mit mir gestalten möchtest dann melde Dich doch gerne hier, denn wenn genügend zusammen kommen bin ich gerne bereit einen Zusatzworkshop in der Vorweihnachtszeit mit Euch zu machen! Ich halte Euch hier auf dem Laufenden!

Weihnachtskugeln aus Papier mit Videoanleitung!

Momentan findet Ihr im Clearance Rack von Stampin‘ Up! tolles Weihnachtspapier vom Vorjahr! Damit habe ich diese wunderschönen Weichnachtskugeln aus Papier gebastelt. Aber diese Kugeln sind auch eine tolle Resteverwertung von Designpapier was Ihr schon zu Hause habt, denn Ihr braucht nur 3 Streifen mit den Maßen 4 x 19cm und bekommt diese tolle Kugel heraus!

Sichert Euch noch zum günstigen Preis dieses Papier, denn hier gilt: „Nur solange der Vorrat reicht!“ Meine nächste Sammelbestellung ist schon am 24.08.2019, dauert Euch das zu lange könnt Ihr gleich über den Online Shop gehen!

Die Idee dazu habe ich von einer amerikanischen Kollegin, die auch einen You Tube Kanal hat. Auf „The Paper Pixie“ könnt Ihr Euch die englische Variante ansehen! Ich habe mal ein kleines Video mit den Zentimetermaßen abgedreht, viel Spaß dabei…

Dekorieren könnt Ihr Sie ganz individuell mit Schleifen, Sprüchen, oder sonstigem „Grün“ also seid kreativ und zeigt mir gerne Eure Ergebnisse, ich würde mich riesig über Feedback freuen!

Ein schönes Wochenende Euch noch und freut Euch auf eine „weihnachtliche Woche“ hier bei mir auf dem Blog!

Light-Up-Karten Workshop

Morgen ist es wieder soweit, mein letzter Bastelstammtisch für dieses Jahr! Dieses Mal lautet das Thema zwei Light-Up Karten für Weihnachten. Und so könnte Deine Karte dann aussehen…

Bei der anderen lassen wir dann die Nase von Rudolph leuchten…

Wenn Du auf das Bild klickst kannst Du Dir auf Instagram die Karte in Aktion ansehen!

Also wer noch spontan Lust hat meldet sich gleich hier an! Morgen um 19 Uhr geht es los, bei mir zu Hause! Es ist noch ein Plätzchen frei geworden!  😉

Ich freue mich schon riesig auf die Mädels! Also vielleicht bis morgen!