Schlagwort-Archive: Weihnachtskarte

Weihnachtskartenwoche IIII

Heute noch eine Inspiration für Euch, vielleicht für Euer alljährliches Weihnachtskarten basteln!

Eine klassischen Variante in Gold und Meeresgrün. Mit Embossing und Goldfolie und Sternchen…

Hierfür habe ich wieder alt mit neu gemischt, was ich persönlich aber immer ganz schön finde, wenn man seine alten Sets wieder mit neuen Sets ganz neu in Szene setzen kann!

Weihnachtskartenwoche III

Ich will gar nicht groß erzählen sondern lieber das Bild sprechen lassen…

Auch so kann eine Weihnachtskarte aussehen. Dieses mal in den neuen In Colour Farben, die sich für mich fast aufgedrängt haben, als ich die kleine Lichterkette gestempelt habe!

Und welche entspricht jetzt eher Deinem Geschmack? Hinterlasse doch einen Kommentar, dann kann ich mich mit der Vorbereitung für meinen Markt gerne nach Euren Wünschen richten. Klassisch, modern, bunt?  Was wird gewünscht?

 

Weihnachtskartenwoche II

Die Karte von heute ist gleichzeitig meine diesjährige Weihnachtskarte für alle Freunde und Verwandte geworden, die jedes Jahr von mir eine selbst gebastelte Weihnachtskarte bekommen! Alle dies sich jetzt angesprochen fühlen, könnt Euch schon mal freuen!

Aber keine Angst ich habe genügend gemacht, sollte Dir die Karte auch gefallen, dann bekommst Du bestimmt noch die ein oder andere auf meinem Markt! 😉

Wem es noch nicht aufgefallen ist, nochmal der Hinweis! Diese Karte ist wieder gemacht mit dem Set „Wintermärchen“ auch ein Stempelset aus dem „Flockengestöber“ welches Ihr nur im November bei mir bestellen könnt! Also wer gerne selber basteln möchte die nächste Sammelbestellung ist am 18.11.2018!

Bastelstammtisch im Flockengestöber!

Das Gewinnspiel ist vorbei, heute Abend bei meinem Bastelstammtisch wird der Gewinner bzw. die Gewinnerin gezogen, unter Zeugen versteht sich! Ich hoffe der Rückblick hat Euch auch gefallen. Nun möchte ich mich eher brandaktuellen Dingen widmen!

Heute Abend sind noch zwei Plätze frei geworden, also wer noch spontan Lust auf einen kreativen Abend habt, meldet Euch gleich hier an! Wir basteln eine Karte in der Bokehtechnik und eine Treppenschachtel die wir mit der Seifenblasentechnik gestalten werden! Für 10€ Kursgebühr könnt Ihr ab 19Uhr heute in der Gebersdorfer Str. 71d, 90449 Nürnber dabei sein! Ich würde mich freuen!

Wir benutzen auch das neue Set „Flockengestöber“ welches es ja nur diesen Monat käuflich zu erwerben gibt! Also seit gespannt auf dieses echt vielseitige Set und freut Euch die nächste Woche auf weitere Ideen damit!

Und jetzt noch ein kleiner Vorgeschmack wie Eure Werke heute Abend aussehen könnten!

Es wird nur ein Unterschied sein, in Eure Treppenschachtel passen am Schluss drei goldene Kugeln! 😉

Heiter bis Weihnachtlich!

So heißt das neue „Weihnachtsmannstempelset“ im neuen Herbst-Winterkatalog! Und ja es ist September und ich habe die ersten Weihnachtspostkarten gebastelt! Die gingen mit an alle versandten Kataloge mit raus!

Das Stempelset ist wie Ihr seht noch ganz anders nutzbar, für eine Karte zum Ruhestand, oder zum Anhänger basteln, für die selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen!

Und das Designpapier „Weihnachtsfreuden“ (JK S. 189) passt zusammen mit den passenden Stampin Blends Farben, zum kolorieren des Weihnachtsmannes, doch perfekt.

Was gerade auch nicht mehr wegzudenken ist von meinem Basteltisch sind die Framelits „Bestickt durchs Jahr“, wir können nur hoffen, dass es diese dann im neuen Jahreskatalog 2019 wieder käuflich zu erwerben gibt! Darin enthalten ist auch die festliche Schleife, hier in rot links oben!

Soviel zu meiner ersten Weihnachtskarte, es werden sicher noch einige folgen! Ihr dürft gespannt sein! Vielleicht habt ihr auch schon das ein oder andere mit Euren bestellten Weihnachtssets gebastelt, dann mailt mir doch mal die kreativen Ergebnisse! Ich bin gespannt!

 

Festliche Fäustlinge!

…so heisst das Stempelset zu den dazugehörigen Framelits „Fröhliche Fäustlinge“! Dieses Set hat damals Daniela mitgebracht und ich habe mich für eine Weihnachtskarte in mal ganz anderen Farben entschieden.

Kuverts lassen sich super schnell mit dem Stempel in Handschuhform gestalten.

Wir haben mit Glitzerpapier experimentiert, ging zwar schwerer, aber es ging und das Ergebnis kann sich doch sehen lassen, oder?!

 

Noch eine Weihnachtliche Light-Up-Karte

Es ist noch eine Weihnachtliche Light-Up-Karte entstanden! Dieses Mal mit einem Set aus dem aktuellen Jahreskatalog: „Wie zu Hause“ und auch hier hat sich die kleine Laterne wieder angeboten!

Hier gibt es auch die passenden Framelits und so macht das zusammenstellen und basteln einfach Spaß! Die Tür habe ich auf das tolle Designpapier „Holzdekor“ (JK,S 159) gestempelt, so schaut es gleich nach echter Holz Tür aus und wirkt gemütlicher und weihnachtlicher!

Und mit den Stempelschwämmchen habe ich versucht ein wenig Struktur in die weiße, karge Hauswand zu bekommen!

Wie gefallen Dir denn die „weihnachtlichen“ Light-Up-Karten? Hinterlasse mir Deinen Kommentar ich würde mich freuen!

 

Es Weihnachtet diese Woche!

Endlich durften wir Demo`s aus dem neuen Herbst-Winterkatalog bestellen und heute möchte ich Euch die ersten entstandenen Karten zeigen. Das neue Set heißt „Weihnachten im Lichterschein“ und die passenden Framelits gibt es natürlich auch dazu!

Ich fand das Set so passend, weil mein Thema gerade die Light-Up- Karten sind und wo passt besser ein LED Lichtlein als in einer Laterne! Das rote Fähnchen habe ich übrigens aus der tollen neuen Stanze „Etikett für jede Gelegenheit“ zugeschnitten, passt perfekt!

Drückt man dann auf das Geschenk, leuchtet die Laterne und schon passt der gestempelte Spruch! Der Schnee- Sterneregen im Hintergrund ist eigentlich wieder nur entstanden, weil ich gesaut habe und die Karte retten wollte! So gefällt Sie mir aber auch ganz gut, meist enstehen aus Rettungen die tollsten Ergebnisse! Ich bin sicher da kann jeder von Euch mitreden!