Stampin`Up! Convention in Mainz!

Wenn ihr das lest sitze ich gerade in Mainz bei der On Stage Veranstaltung von Stampin`Up! Dieses Mal ist mein erstes Mal und ich bin schon super gespannt was mich alles für Highlights erwarten werden. Ein Highlight wird sicher das große „Swaptauschen“ werden was, laut meiner Stempelmama Claudia, die übrigens heute Geburtstag hat, Happy Birthday an dieser Stelle,  teilweise schon vor Einlass außerhalb der Halle losgeht! Aber was ist ein „Swap“ überhaupt? Das sind gebastelte Kleinigkeiten nur aus Produkten von Stampin`Up! die unter den Demonstratoren an solch einem Tag getauscht werden. Also für jeden gebastelten Swap bekommt man ein Tauschobjekt von einem anderen Demo geschenkt! Ich werde also am Samstag hoffentlich mit 50 neuen Swaps und Anregungen nach Hause fahren!Freu!!!

Daher möchte ich diesen Blogeintrag nutzen um meinen Swap jetzt mal komplett zu zeigen…

Ich habe ein kleines Fotobüchlein mit Dreh gebastelt und vorne drauf mit Punchart ein Mainzelmännchen ausgestanzt. Punchart bedeutet nichts anderes als mit den verschiedensten Stanzen von SU ein neues Bild/“Kunstwerk“ entstehen zu lassen. Und was passt besser zu Mainz als ein Mainzelmännchen?!

Nach dem Öffenen des Häckelbandes stößt man dann auf die zwei Hinweispfeile, ab da wird es knifflig, denn jetzt heißt es fest an den zwei gekennzeichneten Ecken ziehen!

Hat man es richtig gemacht eröffnet sich das Fotoalbum mit Dreh und man könnte jetzt bis zu sechs, kleine Schnappschüsse der Convention hier einkleben und hat dann ein kleines Erinnerungsbüchlein an dieses tolle Event!

Auf der Rückseite dürfen die Kontaktdaten nicht fehlen, dass man am Schluss noch weiß von wem man welches Swap geschenkt bekommen hat. Und wie gefällt Euch mein Exemplar? Ich bin ganz stolz! Es war viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt!

Eine Woche nach der Consumenta!

Versprochen das ist das letzte Mal, dass ich darüber schreiben werde, doch mittlerweilen habe ich noch die tollen Bilder von Gitti bekommen und die wollte ich Euch nicht vorenthalten. Also hier die kleine Bildergalerie…

Ein rund um gelungener Messebesuch! Wir würden uns um ein kleines Feedback von all denen freuen, die uns auf der Messe kennengelernt haben! Also hinterlasst hier oder bei Claudia, Gitti, Angela, Sabine oder Tanja auf dem Blog eine kurze Nachricht! Danke und eine weiterhin kreative Zeit Euch allen!

Herbstkranz

Eine liebe Kundin hat bei mir am vorletzten Bastelstammtisch fast den gleichen Kranz gebastelt. Jetzt hat die Mama von Steffi auch einen solchen Herbsttürkranz gewünscht und bevor es noch einen Mutter-Tochterstreit gibt, hab ich versucht möglichst genau an Steffi`s Vorlage zu bleiben und einen zweiten Kranz zu zaubern!

Ich hoffe er gefällt der Mama genau so gut wie Deiner liebe Steffi! Selbst die Schleife aus gelb-grünem Band ist genau am Orginal!

Wenn Dir auch solch ein Türkranz gefallen würde dann komm doch zum Weihnachtsmarkt im Kinderhaus Nikodemus in der Stuttgarter Str. 37, 90449 Nürnberg, am 25.11. ab 14Uhr gibt es dort viel zu sehen und erleben für jung und alt. Außerdem hab ich dort zusammen mit Melanie aus meinem Team einen Stand mit allerlei Selbstgebasteltem! Unter anderem solch schöne weihnachtliche Türkränze! Also nicht verpassen und gleich rot im Kalender eintragen! Wir freuen uns auf Euch!

Drei Schachteln mit dem Falz-und Stanzbrett für Geschenktüten…

…so lautete das Thema gestern bei meinem Bastelstammtisch! Wir waren wieder eine tolle Gruppe mit zwei neuen Gesichtern und es hat uns allen riesig Spaß gemacht!

Das schönste für mich ist, wenn jeder glücklich mit seinen gebastelten Werken nach Hause geht und so stolz darüber ist was man/Frau gewerkelt hat in so kurzer Zeit!

So sahen jetzt meine gebastelten Vorschläge aus…

Wir haben alle drei weihnachtlichen Designpapiere benutzt „Voller Vorfreude“ an der grünen Box, „Frohes Fest“ für die längliche in schwarz-weiß und für die kleine Kuppelbox kam das Designpapier „Winterfreuden“ zum Einsatz!

Gestempelt, gestanzt und gekurbelt wurde auch denn an solche weihnachtlichen Schachteln passt am besten das Set „Weihnachtliche Etiketten“ mit der passenden Handstanze „Etikett für jede Gelegenheit“ auch aus dem aktuellen Herbst- Winterkatalog von Stampin`Up!

Na wie gefallen sie Dir die doch so unterschiedlichen Boxen, wenn man bedenkt, das alle mit dem Punchboard für Geschenktüten gebastelt wurden! Hinterlasse einen kurzen Kommentar, ich würde mich über Dein Feedback freuen!

Goodis für den Bastelstammtisch sind fertig!

Morgen ist wieder der erste Samstag im Monat und es ist Bastelstammtischzeit! Das heißt wieder lecker Essen, Trinken, Quatschen und vorallem kreativ sein!

Thema dieses Mal ist das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten und daher musste ich auch die Goodies mit diesem praktischen Board herstellen! Das ging ruck-zuck und sie machen wieder echt was her! Was meint Ihr?

Da Halloween ja erst einen Wimpernschlag vorbei ist wollte ich unbedingt etwas mit dem tollen Designpapier aus dem aktuellen Herbst-Winterkatalog machen! Und das sind sie geworden noch eine Kordel drum herum und ein Spruch aus dem passenden Stempelset „Hokuspokus“, fertig!

Ich freue mich auf morgen und beim nächsten Eintrag werde ich Euch zeigen, was wir tolles gezaubert haben!

Wenn Du auch mal Lust hast bei einem Bastelstammtisch hier bei mir dabei zu sein, melde Dich gleich an! Das nächste Mal, am 02.12., werden wir drei Weihnachtskarten basteln!

Erstes Resümee über die Messetage!

Alles ist wieder verräumt und alle Messespuren sind weitestgehend wieder verwischt, aber allen die mitgemacht haben bei diesen drei Tagen bleibt die Erinnerung an ein super tolles Erlebnis!

Wir haben so viele neue Leute in fast 100 Workshops kennengelernt und durften unsere Bastelleidenschaft mit vielen verschiedenen Menschen teilen. Nicht nur an den Workshoptischen sondern auch am Vorführtisch fanden viele interessante Gespräche rund ums Thema kreativ sein statt!

Heute gibt es erst einmal die Bilder von meiner Kamera einmal vom Aufbau…

Dies ist die Draufsicht nach links und dann noch ein Bild von der rechte Seite des Standes, mit Gela vor unserem Vorführtisch!

Und dann nach der Messe am Montag ein Bild von Sabine, Gela,  mir und Claudia,  auf dem Bild fehlen noch Tanja und die liebe Gitti, dank Ihrer Hilfe und Messeerfahrung konnten wir überhaupt solch einen Stand in diesen vier Wochen aufziehen!

Danke nochmal an alle, auch unseren Männern, die im Hintergrund soviel Arbeit mitgetragen oder abgenommen haben, dass wir uns diesen Traum vom Messebesuch erst ermöglichen konnten! Und danke liebes Team Claudia, für diese großartige Erfahrung, wer weiß, vielleicht kommen wir ja wieder! 🙂

Letzte Chance

Heute ist unser letzter Tag auf der Consumenta und ich möchte Euch unbedingt noch den coolen Weichnachtsbaum mit den unterschiedlichsten Ideen für Weihnachtliche Verpackungen und Christbaumanhänger zeigen.

Auch den findet ihr natürlich auf unserem Stand zum näheren Betrachten, aber ich kann ja mal ein bisschen näher ranzoomen!

Ich habe embossed was das Zeug hält denn Vorgabe war Metallic und Limette als Farbtupfer, die neue In Colour Grün, die so super zu mir und meinem Bastelroulettezimmer passt! Und das neue Designpapier „Winterfreuden“ aus dem Herbst- Winterkatalog, den übrigens jeder mitbekommt. der einen Workshop mitmacht, hat super dafür gepasst!

Also nutzt diese letzte Gelegenheit und kommt heute nochmal vorbei!

Vorführtisch auf der Consumenta

Und, wer kann das Wort schon nicht mehr lesen und hören? Heute an Tag zwei möchte ich Euch zeigen, was ich mir für den Vorfürtisch so ausgedacht habe. Auch hier durfte sich jede Demo ein Projektset vorknöpfen und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ich habe mich, zwecks Vorweihnachtszeit an das Lebkuchenmännchenset gemacht und das ist dabei rausgekommen…

Und was muss ein Rudolf natürlich können? …

Natürlich leuchten! Aber keine Angst am Vorführtisch werde ich diese Karte ganz schlicht ohne Beleuchtung machen! Zum Beispiel so…

Und glaubt mir es werden noch sooooo viel mehr Projekte sein, die wir Euch präsentieren werden. Also lohnt sich das Vorbeikommen schon allein wegen dem Vorführtisch! 🙂

HALLE 7A Stand DI – 05

Bis später!

Mein Fach im Consumentaregal

Die nächsten drei Tage und bestimmt auch noch ein zweimal nach den Messe Tagen, geht es hier nur um eines: DIE CONSUMENTA!

Heute geht es los und wer uns besuchen kommt in Halle 7A der darf sich vor unser super schönes, mit Liebe gemachtes, einmaliges Ausstellungsregal stellen und „mein“ Fach suchen! Hier schon ein paar Hinweisfotos, damit es nicht ganz so schwer wird! 🙂

Denn jede der sechs Demonstratorinnen, die an diesem Stand mitgewirkt haben, durfte ein Fach gestalten! Und heute auf meinem Blog möchte ich natürlich meinen Beitrag zeigen!

Dies war die Generalprobe zu Hause, kommt und schaut Euch an wie es in original am Messestand ausschaut! Ich freu mich schon sehr!

 

Kinder basteln für Weihnachten

Letztes Wochenende war ja mein Kinderbasteln für Weihnachten  und ich habe bemerkt, dass unsere Thema super zur Consumenta morgen gepasst hat. Denn das Stempelset „Ausgestochen weihnachtlich“ mit der passenden Lebkuchenmännchenstanze kommt sicher bei der ein oder anderen Vorführung zum Einsatz! Die Pizzaschachteln in die die Mädels drei Karten basteln durften sind auf der Consumenta Workshopthema! Also nochmal der Aufruf an alle da draußen kommt auf die Consumenta  vom 28.-30.10.2017 findet ihr uns in Halle 7a, Stand DI-05!! Wir freuen uns auf Euch!!

Das sind die Bastelergebnisse gewesen! Die Mädels und Mama`s haben toll mitgemacht und wie man sieht es hat sich gelohnt! Das nächste Kinderbasteln ist nächstes Jahr im Frühjahr rechtzeitig vor dem Muttertag! Genaueres werde ich noch auf meinem Blog unter „Kinderbasteln“ posten!

Wem das Designerpapier gleich ins Auge gestochen ist, es ist eines der tollen Papiere die es noch bis 31.10. im Angebot „Drei kaufen ein Papierset geschenkt “ gibt. Wer noch eine Bestellung abgeben möchte gerne, entweder telefonisch per Mail oder Ihr sendet mir hier eine Nachricht,  denn die nächste Sammelbestellung ist genau am 31.10, 22Uhr!